Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

Publications, Dissertations, Habilitations & Brochures.
International Specialist Publishing House for Science and Economy

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
2019-02-11_banner_durchlaufend_versandkostenfrei_jan-apr Titelbild-leitlinien
Differenzierte Betrachtung und Bewertung von 12-Volt-Lithium-Ionen-Starterbatterien in PKW-Bordnetzen

Hard Copy
EUR 89.90

E-book
EUR 62.90

Differenzierte Betrachtung und Bewertung von 12-Volt-Lithium-Ionen-Starterbatterien in PKW-Bordnetzen (Volume 130)

David Vergossen (Author)

Preview

Extract, PDF (630 KB)
Table of Contents, PDF (570 KB)

ISBN-13 (Hard Copy) 9783736998377
ISBN-13 (eBook) 3736988378
Language Alemán
Page Number 348
Lamination of Cover matt
Edition 1.
Book Series Audi Dissertationsreihe
Volume 130
Publication Place Göttingen
Place of Dissertation Aachen
Publication Date 2018-10-01
General Categorization Dissertation
Departments Engineering
Keywords Lithium-Ionen-Starterbatterien, 12-Volt-Lithium-Ionen-Starterbatterien, 12-Volt-LiFePO4-Starterbatterie, 12-Volt-LFP-Starterbatterie, 12-Volt-Blei-Säure-Starterbatterien, Eigenschaftsvergleich, PKW-Bordnetz, Zellumgebungsmaterialien, Subhysteresemodell, Wirtschaftlichkeitsuntersuchung, Aktive und passive Zellsymmetrierungssysteme, Absicherung und Diagnose von vielzelligen Batteriesystemen, Alterungsverhalten, Hybridmodell, Hybridklemmenspannungsmodell, 2-RC-Hybridmodell, Elektrochemische Impedanzspektroskopie, Alterungssimulation, Zellsymmetrierung, Vielzellensystem, Multizellenbatterie, Vielzellenbatterie, Vielzellensystem, Vielzellenbatteriesystem, Multizellenbatteriesystem, Zellausfallmechanismen, niederohmig ausfallende Zelle, hochohmig ausfallende Zelle
Description

Diese Arbeit befasst sich mit der ganzheitlichen Betrachtung des Einsatzes von 12-Volt-Lithium-Ionen-Starterbatterien in PKW-Bordnetzen. Neben der Vorstellung einer Methode zur Bestimmung der notwendigen Batteriemindestkapazität wird ein Eigenschaftsvergleich zwischen Lithium-Ionen- und Blei-Säure-Starterbatterien durchgeführt und ein Verfahren zur Absicherung und Diagnose von vielzelligen Batteriesystemen diskutiert, sowie die Wirtschaftlichkeit aktiver und passiver Zellsymmetrierungssysteme untersucht. Ferner wird das Alterungsverhalten einer 12-Volt-LiFePO4-Starterbatterie bei verschiedenen Zellumgebungsmaterialien und Klimazonen modellbasiert untersucht und zudem ein Klemmenspannungsmodell vorgestellt, das mittels Stromimpulsen und elektrochemischer Impedanzspektroskopie parametriert und mit einem Subhysteresemodell ausgestattet wird.