31.08.2018

Das Institut für wirtschafts- und rechtswissenschaftliche Forschung Frankfurt veranstaltete bereits zum fünften Mal in Folge sein Forschungssymposium „Wissenschaft und Praxis im Austausch über aktuelle Herausforderungen.“ Die Ergebnisse des Symposiums wurden in einem Tagungsband zusammengetragen und beim Cuvillier Verlag veröffentlicht. Wir stellen Ihnen den Band vor.

Im Rahmen des Symposiums präsentieren Mitglieder des Fachbereichs „Wirtschaft und Recht“ an der Frankfurt University of Applied Sciences ihre Forschungsaktivitäten. Die Auswahl der Projekte zeigt eine große Themenbreite aus vielfach interdisziplinären Ansätzen.

Die beiden ersten Aufsätze behandeln konkrete, praxisbezogene Themen. In diesen Beiträgen geht es um das Risikomanagement in den Lieferketten von Pharma-Unternehmen sowie um akteursübergreifende Cargo Community Systeme am Frankfurter Flughafen.

Digitalisierung und Informatik

Mehrere Beiträge widmen sich Themen, die Schnittstellen mit dem Fach Informatik aufweisen. Dazu gehören Betrachtungen zum Thema „Legal Tech“, der Automatisierung von rechtlichen Dienstleistungen. Ein weiterer Beitrag behandelt sogenannte ICOs, eine Finanzierungsmethode mithilfe von Kryptowährungen, beziehungsweise Token. Auch die Themen Gamification und Blended Learning sowie In-App-Käufe werden in dem Tagungsband behandelt.

Arbeit und Karriere

Zwei weitere Aufsätze behandeln das Thema Diskriminierung am Arbeitsmarkt. Während sich der erste der beiden Aufsätze Studien zu homosexuellen Frauen in der Arbeitswelt widmet, behandelt der zweite Text ein Feldexperiment zu andersartigem Aussehen im Bewerbungsverfahren. In weiteren Beiträgen werden schließlich die Forschung zu Gehaltsverhandlungen, Nachhaltigkeit in der Personalbeschaffung sowie die These behandelt, dass eine Gründungskultur des Scheiterns notwendig sei.

Die Inhalte dieses Tagungsbandes wurden zunächst als Impulsvorträge gehalten, mit denen der Austausch zwischen Vertretern aus Wissenschaft und Praxis gefördert werden sollte. Die Verschriftlichung dieser Vorträge bietet einen spannenden Einblick in die hochaktuelle Forschungsarbeit an der Frankfurt University of Applied Sciences. Vielleicht konnten wir auch Ihr Interesse an diesen Themen wecken?

 

Andrea Ruppert, Tobias Hagen und Matthias Schabel (Hg.): „5. Symposium ‚Wissenschaft und Praxis im Austausch über aktuelle Herausforderungen 2018‘“.

Printausgabe: ISBN 978-3-7369-9833-9, 39,90€

E-Book: ISBN: 978-3-7369-8833-0, 27,90€

Sprache: Deutsch, 142 Seiten, Cuvillier 2018

 

Ansprechpartner für weitere Informationen und Bildmaterial:

Fabian Kaul
Marketingabteilung

Nonnenstieg 8
37075 Göttingen

Tel +49 – (0) 551-54724-0
Fax +49 – (0) 551-54724-21
Mail: info@cuvillier.de


 

30 Jahre Erfahrung und über 8.500 Titel verdienen auch Ihr Vertrauen. Veröffentlichen auch Sie bei Cuvillier und werden Teil einer wissenschaftlich-literarischen Gemeinschaft von mehr als 8.500 Autoren.


 

Veröffentlichen auch Sie bei Cuvillier!

Sie haben auch eine Publikation und suchen einen wissenschaftlichen Fachverlag? Dann senden Sie uns eine kostenlose Anfrage zu. Unsere Lektoren und Autorenbetreuer stehen Ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

2 + 15 =