13.11.2019

Nach dem Hitzesommer 2019 folgt nach einem nasskalten Herbst nun ein frostiger Winter 2019. Bereits in dieser Woche wird es kälter, und es wird in einigen Regionen von Deutschland Schnee fallen.

Auch nächste Woche besteht durch den Frost Glättegefahr und sogar Schneechaos in den Alpen. Schon zu Anfang des Jahres gab es Schneechaos in verschiedenen Ländern. Besonders hart traf es damals Österreich, wo es so viel geschneit hatte, dass Lawinengefahr bestand und mehrere Leute eingeschneit waren.

Gründe für diese häufigen Wetterumschläge sind der Klimawandel und die Erderwärmung. Auch im Cuvillier Verlag widmen sich viele Autoren diesem Thema. Ihre wissenschaftlichen Publikationen beschäftigen sich vor allem mit „Klimaschutz, Nachhaltigkeit und den politischen Klimaschutzmaßnahmen“:

Naturschutz-Wahrnehmung-Nachhaltigkeit“ (2017) von Dr. Dr. Karlheinz Marquardt

In diesem Vortragsband sind 10 Vorträge rund um die Themengebiete  „Wetter, Klima, Naturschutz und Landschaftsplanung“ zu finden. Besonders auf die bedeutende Rolle der architektonischen Raum- und Bauplanung wird dabei eingegangen und wie diese in die Herausforderungen der Klimaveränderungen einbezogen wird.

Klimaschutzpolitik der EU“ (2016) von Dr. Viktoriya Sturm

Diese Publikation analysiert die Klimaschutzpolitik der EU in Bezug auf die Verringerung der THG-Emissionen. Dabei wird aufgezeigt, welche politischen Instrumente dafür von der EU eingesetzt werden und welche bedeutende Rolle in diesem Zusammenhang die „Landwirtschaft“ spielt.

Multikriterielle Entscheidungsunterstützung für kommunale Klimaschutzmaßnahmen“ (2012) von Dr.  Lioba Markl-Hummel

In ihrer Dissertation widmet sich Markl-Hummel den ökologischen, ökonomischen und sozialen Folgen des Klimawandels. Markl-Hummel untersucht dabei besonders die kommunale Ebene, da Kommunen unmittelbar durch Klimaveränderungen betroffen sind und ihnen ein eingeschränktes Budget für die Minderung des Klimawandels zur Verfügung steht. Auch verschiedene Klimaschutzstrategien und Möglichkeiten sowie ihre problematische Umsetzung für Kommunen werden dargestellt und untersucht.

Diese wie auch weitere Bücher rund um das Thema „Klimawandel“ finden Sie in unserem Webshop. Schreiben Sie gerade eine Dissertation oder eine wissenschaftliche Arbeit und möchten diese bald veröffentlichen, dann kontaktieren Sie uns über das unten stehende Formular und profitieren von unserem Winterpaket 2019.

Das Cuvillier-Winterpaket:
Alle Publikationseinträge, die bei uns bis zum 31.12.2019 eingehen, erhalten als Geschenk bis zu 10% auf den Publikationsauftrag + ein eBook Ihrer Wahl aus unserem Webshop + 20 Visitenkarten gratis!


Alle vorgestellten Bücher im Überblick:

Dr. Dr. Karlheinz Marquardt: „Naturschutz-Wahrnehmung-Nachhaltigkeit

Printausgabe: ISBN: 978-3-7369-9578-9, 39,90 €
eBook: ISBN: 978-3-7369-8578-0, 27,90 €
Sprache: Deutsch, 134 Seiten, Cuvillier Verlag 2017

Viktoriya Sturm: „Klimaschutzpolitik der EU. Analyse und Bewertung von Politikinstrumenten zur Minderung von agrarrelevanten THG-Emissionen – Modellierung mit dem GTAP-Modell“
Printausgabe: ISBN: 978-3-7369-9389-1, 49,50 €
eBook: ISBN: 978-3-7369-8389-2, 34,65 €
Sprache: Deutsch, 326 Seiten, Cuvillier Verlag 2016

Dr.  Lioba Markl-Hummel: Multikriterielle Entscheidungsunterstützung für kommunale Klimaschutzmaßnahmen
Printausgabe: ISBN:
978-3-9540-4292-0, 48,45 €
eBook: ISBN: 978-3-7369-4292-9, 35,70 €
Sprache: Deutsch, 326 Seiten, Cuvillier Verlag 2012

 

Ansprechpartnerin für weitere Informationen und Bildmaterial:

Stefanie Schulz
Marketingabteilung

Nonnenstieg 8
37075 Göttingen

Tel +49-(0)551-54724-0
Fax +49 – (0) 551-54724-21
Mail: info@cuvillier.de


30 Jahre Erfahrung und über 8.500 Titel verdienen auch Ihr Vertrauen. Veröffentlichen auch Sie bei Cuvillier und werden Teil einer wissenschaftlich-literarischen Gemeinschaft von mehr als 8.500 Autoren.


Veröffentlichen auch Sie bei Cuvillier!

Sie haben auch eine Publikation und suchen einen wissenschaftlichen Fachverlag? Dann senden Sie uns eine kostenlose Anfrage zu. Unsere Lektoren und Autorenbetreuer stehen Ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

6 + 3 =