Leitlinien Unfallchirurgie

• 5. erweiterte überarbeitete Neuauflage 

32 Leitlinien, ca. 850 Seiten

Print- und E-Book als Paket

75,- Euro

Jetzt kaufen

E-Book – Studierendenrabatt

19,90 – Euro

Jetzt kaufen

E-Book

55,- Euro

Jetzt kaufen

Abo

19,- Euro pro Jahr

Spezielles Angebot

nur für Kunden, die die ULL 2018 schon gekauft haben

Jetzt Abonnieren

Print

55,- Euro

Jetzt kaufen

Serverlizenz

für institutionelle Nutzer und Organisationen

220,- Euro

Jetzt kaufen

Wir freuen uns, Ihnen die 5. Neuauflage der Leitlinien Unfallchirurgie als Subskription anbieten zu können.

Profitieren Sie von der gebündelten Expertise der DGU als Fachgesellschaft, der DGU-Leitlinienkommission mit ÖGU und SGC und der für jede einzelne Leitlinie arbeitenden Spezialisten und Spezialgesellschaften, die ehrenamtlich tätig sind.

Bisher sind vier Auflagen der DGU Leitlinien 1997 – 1999 – 2001 und 2018 als Buch und 2018 auch als E-Book erschienen. Diese 5. Auflage enthält 6 komplett neu erarbeitete Leitlinien sowie 4 aktualisierte Leitlinien, jetzt fast alle auf dem S2e-Niveau der AWMF.

Die „offiziellen“ Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie e.V. (DGU) mit ÖGU und SGC

 Zielgruppen: Studierende, Ärzte/innen in der Weiterbildung, Fachärzte/innen, Rechtanwalte, Gutachter/innen, Prüfer/innen

 Schnellcheck: Erstversorgung, Diagnostik, Indikation und konservative oder operative Therapie von 32 relevanten Verletzungen und Frakturen

Themen der 32 Leitlinien (2 x S3 und 14 x S2e Leitlinien)

  • Polytrauma – Schwerverletzte (Kurzfassung)   1 S3-Leitlinie
  • Verletzungen und Frakturen von:
    • Wirbelsäule                                                  3 Leitlinien
    • Schulter, Arm und Hand                               8 Leitlinien
    • Hüfte und Oberschenkel                              5 Leitlinien
    • Kniegelenk                                                   5 Leitlinien
    • Unterschenkel und Sprunggelenk                3 Leitlinien
  • Frakturen im Kindesalter                                 3 Leitlinien
  • Infektionen                                                       2 Leitlinien
  • Implantatentfernung und Stützverbände         2 Leitlinien