Cuvillier Verlag

33 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es

Meldungen

Preview_design_ohne_titel_1_

10.08.2018

Peter Hannemann: Endlich wieder ausgeschlafen

Passend zum 10.08.18, dem Faulpelz-Tag, stellen wir heute ein Buch zum Thema Schlaf vor. Während der Faulpelz-Tag eher humoristisch als Anti-Aktionstag zu verstehen ist, widmet sich Hannemann in seiner Dissertation „Endlich wieder ausgeschlafen“ ernsteren Themen. In dem Buch geht es um das Schlafapnoe-Syndrom, welches einen erholsamen Schlaf für viele Menschen unmöglich macht.

Weiterlesen…


Preview_design_ohne_titel_2_

31.07.2018

Der Blutmond und die Erforschung des Kosmos

Am Freitag den 27.07.18 erstrahlte ein Blutmond über Göttingen. Den Ausblick auf dieses Phänomen ließen auch wir uns vom Cuvillier Verlag nicht nehmen.

Weiterlesen…


Preview_2020_11_03_wirtschaftspartner_russland__umgezogen_

03.12.2017

Wirtschaftspartner Russland

Göttingen, den 04. Dezember 2017. Seit den Sanktionen aufgrund der Krimkrise 2014 stehen die deutsch-russischen Handelsbeziehungen im Fokus der Öffentlichkeit. Politik, Wirtschaftsverbände und NGOs erhofften sich von den Sanktionen eine Änderung der russischen Politik, dennoch stieg der Warenverkehr zwischen beiden Staaten Anfang des Jahres um mehr als 37%. Doch welche Industriezweige profitieren besonders von den verbesserten Beziehungen - und wohin fließen ausländische Investitionen heute? Eine Antwort gibt das neue Buch Wirtschaftspartner Russland von Prof. Dr. Bernd R. Müller, ausgewiesener Russland-Kenner der Hochschule Niederrhein.

Weiterlesen…


Preview_buchmesse-2017-cuvillier-gingdao-publishing

18.10.2017

Cuvillier kooperiert mit chinesischem Großverlag

Theologe, Missionar, Sinologe: All das war Richard Wilhelm, der von 1900 bis 1924 in Qingdao/China lebte. Er übersetzte wichtige Werke der chinesischen Literatur, baute Brücken zwischen westlicher und östlicher Philosophie, lehrte an der Universität Peking und gründete eine deutsch-chinesische Schule.

Weiterlesen…


Preview_papier_schl_gt__noch__e-book

11.10.2017

Papier schlägt (noch) E-Book

Verstellbare Schriftgröße, Hintergrundbeleuchtung und geringes Gewicht - Obgleich der E-Reader viele Vorzüge zu bieten hat, greift nur jeder 4. Deutsche zum digitalisierten Format. Der traditionelle Druck auf Papier kann von seinem elektronischen Nachfolger nach wie vor nicht abgelöst werden. Warum Papier noch E-book schlägt und wie eine weitere Entwicklung aussehen könnte, damit beschäftigt sich Statista in einem interessanten Artikel, dessen Inhalte sich der Cuvillier Verlag nur anschließen kann.

Weiterlesen…


Preview_wiener-ifrs-kongress-2017-cuvillier-verlag

28.06.2017

Wiener IFRS-Kongress

Aktuelles IFRS-Steuerwissen von internationalen Experten Vom 13.-15. September 2017 findet der 2. Wiener IFRS-Kongress statt, bei dem 19 Experten aus verschiedenen europäischen Ländern neue Entwicklungen und Auslegungen verschiedener IFRS-Themenbereiche referieren werden.

Weiterlesen…


Cover_preview_default

06.03.2017

Ungarische Akademie der Wissenschaften: Prof. Lutz F. Tietze zum Ehrenmitglied ernannt

Mit seiner Ernennung zum Ehrenmitglied der Ungarischen Akademie der Wissenschaften wird die herausragende Stellung von Prof. Lutz F. Tietze im Bereich der Naturstoffsynthese und Krebsforschung bestätigt.

Weiterlesen…