Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

De En Es
Die Torrefizierung biogener Reststoffe für die Mitverbrennung in Kraftwerksfeuerungen

Impresion
EUR 0,00

E-Book
EUR 0,00

Die Torrefizierung biogener Reststoffe für die Mitverbrennung in Kraftwerksfeuerungen (Tienda española)

Jan-Peter Busch (Autor)

Previo

Indice, PDF (79 KB)
Lectura de prueba, PDF (160 KB)

ISBN-13 (Impresion) 9783736992474
ISBN-13 (E-Book) 9783736982475
Idioma Deutsch
Numero de paginas 182
Edicion 1. Aufl.
Lugar de publicacion Göttingen
Lugar de la disertacion Darmstadt
Fecha de publicacion 30.05.2016
Clasificacion simple Tesis doctoral
Area Ingeniería mecánica y de proceso
Tecnología del medio ambiente
Palabras claves Mitverbrennung, Torrefizierung, Biogene Reststoffe, Reaktionskinetik, Torrefizierte Biomasse, Staubfeuerung
Descripcion

Die Torrefizierung ist eine mögliche Vorbehandlung biogener Reststoffe. Während des Prozesses werden die Lignozellulosestrukturen der Biomasse aufgebrochen. Dabei werden hauptsächlich niederkalorische Bestandteile wie Wasser, Kohlenstoffdioxid und Teere freigesetzt. Der verbleibende Feststoff zeichnet sich durch eine höhere massebezogene Energiedichte, aber auch eine gesteigerte Sprödigkeit und Hydrophobie aus. Er eignet sich damit besser für eine Mitverbrennung in herkömmlichen Kohlekraftwerken, da Transport, Lagerung und Mitvermahlung vereinfacht durchgeführt werden können.
Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wurden Biomasseproben im Labor- und Pilotmaßstab unter verschiedenen Bedingungen torrefiziert und im Anschluss mittels Elementar- und Kurzanalyse bewertet. Reaktionskinetische Parameter zur numerischen Simulation der Verbrennung wurden durch thermogravimetrische Untersuchungen bestimmt. In der 1 MWth-Staubfeuerung am Institut für Energiesysteme und Energietechnik an der Technischen Universität Darmstadt wurde Steinkohle mit torrefizierter Biomasse gemischt, vermahlen und verbrannt.