Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

De En Es
Fast care – Echtzeitfähiges Sensordatenanalyse-Framework für intelligente Assistenzsysteme im Bereich Ambient Assisted Living, eHealth und Tele-Care

Impresion
EUR 49,90

E-Book
EUR 34,90

Fast care – Echtzeitfähiges Sensordatenanalyse-Framework für intelligente Assistenzsysteme im Bereich Ambient Assisted Living, eHealth und Tele-Care (Tienda española)

Symposiumband 26. Juni 2019

Ulrich H. P. Fischer-Hirchert (Editor)

Previo

Indice, PDF (520 KB)
Lectura de prueba, PDF (1,8 MB)

ISBN-13 (Impresion) 9783736971110
ISBN-13 (E-Book) 9783736961111
Idioma Deutsch
Numero de paginas 156
Edicion 1.
Lugar de publicacion Göttingen
Fecha de publicacion 27.11.2019
Clasificacion simple Conferencia
Area Ingeniería eléctrica
Palabras claves Harz, schnelle Pflege, Prothesen via Remotecare, Multi-Sensor Plattformen, Smart Lot, Kamerabasiertes Monitoring, Spektroskopische Analyse von Raumluft, Verzahnung von Wirtschaft und Forschung, POF-Systemkomponenten, POF-Sensorik, LED-Beleuchtung, Umgebungsunterstütztes Wohnen, medizinische Assistenzsysteme,Mobilitätslösungen, Harz, fast care, Multi-Sensor Platforms, Camera-based monitoring, Spectroscopic analysis of room air, Interlinking business and research, POF system components, LED lighting, Ambient assisted living, medical assistance systems, mobility solutions,
Descripcion

Das Förderprojekt „fast“ (fast actuators, sensors and transceivers) ist ein Förderprojekt, dass sich im Rahmen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) „Zwanzig20 – Partnerschaft für Innovation“ Programmes, dem Zukunftsthema innovativer Echtzeitsysteme verschrieben hat und im Jahr 2013 gestartet ist. Das Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) setzt sich zum Ziel, wissenschaftliche, technologische und unternehmerische Kompetenzen vor allem in den neuen Bundesländern zusammenzuführen.