Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
25.01.2019

Dankbarkeit statt Dauerjammern

Big_2019_01_25_dankbarkeit_statt_dauerjammern

Jammern ist ungesund, das belegen die neuesten Studien der Stanford University. Ständiges Jammern kann zur Gewohnheit werden und steckt die Mitmenschen mit einer negativen Grundhaltung an.


Dauerjammern verursacht Stress 
Nicht nur eine negative Einstellung wird durch Jammern hervorgebracht, sondern Jammern bedeutet Stress. Man jammert, weil etwas einen verärgert hat oder man unglücklich über etwas ist. Negative Emotionen wie Ärger können das Gehirn unnötig stressen. Zuviel Stress ist ungesund und kann sowohl physisch als auch psychisch krank machen.

Dankbarkeit und positiv sein 
Besser ist es nicht immer zu jammern, sondern dankbar für die Dinge im Leben zu sein, die man hat. Ein schönes Zuhause, Menschen, die man liebt, oder Gesundheit gehören zu vielen Dingen im Leben, für die man dankbar sein kann und die einem Freude bereiten. So kann man seine negative Stimmung verbessern und ist nicht immer gestresst.

Das Dankbarkeitsbuch des Cuvillier Verlags 
Aus diesem Grund hat der Cuvillier Verlag sein eigenes Dankbarkeitsbuch entworfen:

Dankbarkeitsbuch
Dankbarkeitsbuch
ISBN-13 (Printausgabe):
ISBN-13 (E-Book):
Price_print
EUR 5,00
Price_ebook
EUR 3,00
20.12.2018

▲ nach oben springen

Im Dankbarkeitsbuch kann  man immer festhalten, wofür man dankbar ist und es sogar als Kalender nutzen.Zusätzlich befinden sich in unserem Dankbarkeitsbuch immer wieder Sinnsprüche und Weisheiten, die zum Denken anstoßen sollen. Denn wissenschaftlich ist nachgewiesen, dass Dankbarkeit gesünder ist und Freude macht.