Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

33 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Heterogene Sensordatenfusion für eine prädiktive Lichtsteuerung

Christian Funk – Autorenprofil

Ausbildung/Studium:
2002 – 2007 Fachhochschule Mannheim
Studium „Nachrichtentechnik/Elektronik“

2007 Diplomarbeit bei AUDI AG im Bereich
„Licht und Sicht“ zum Thema:
„Optimierung eines Ansteuerungskonzeptes für ein
blendfreies Fernlicht auf kamerabasierter
Gegenverkehrserkennung.“

2007 – 2010 Doktorand bei AUDI AG im Bereich „Licht und Sicht“
zum Thema: „Heterogene Sensordatenfusion für eine
prädiktive Lichtsteuerung.“

Derzeitige Tätigkeit:
2010 – jetzt Projektleiter bei AUDI AG im Bereich „Licht und Sicht“.
Verantwortlich für die Eigenentwicklung
von lichtbasierten Fahrerassistenzfunktionen

Mitwirkend an folgenden Publikationen

Heterogene Sensordatenfusion für eine prädiktive Lichtsteuerung
Heterogene Sensordatenfusion für eine prädiktive Lichtsteuerung (Band 85)
Christian Funk
Autor
ISBN-13 (Printausgabe): 978-3-95404-520-4
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73694-520-3
Price_print
EUR 33,75 EUR 32,06
Price_ebook
EUR 23,63
30.09.2013

▲ nach oben springen