Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Fachbereiche
Buchreihen (74)
983
Geisteswissenschaften
1875
Naturwissenschaften
4974
Ingenieurwissenschaften
1474
Allgemein
71
Allgemein 66
Pferdesport 5

Erweiterte Suche
Versetzungsreduzierte AIN- und AIGaNSchichten als Basis für UV LEDs

Viola Küller

Viola Küller, geboren 1982 in Berlin, begann 2002 mit dem Physikstudium an der TU Berlin. Nach einem einjährigen Auslandsaufenthalt in Glasgow erlangte sie 2006 den „Bachelor of Science in Physics with First Class Honours“ an der University of Strathclyde, wofür sie mit dem „Prof. James Muir Prize“ ausgezeichnet wurde. 2008 fertigte sie am Ferdinand-Braun-Institut (FBH) in Berlin ihre Diplomarbeit zur Charakterisierung GaN-basierter Vielfachquantentopfstrukturen an und beendete damit erfolgreich ihr Physikstudium. Im Rahmen ihrer Promotion entwickelte sie am FBH versetzungsreduzierte AlN- und AlGaN-Schichten für die Realisierung effizienter UV LEDs. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Mitwirkend an folgenden Publikationen

Versetzungsreduzierte AIN- und AIGaNSchichten als Basis für UV LEDs
Versetzungsreduzierte AIN- und AIGaNSchichten als Basis für UV LEDs (Band 31)
Viola Küller
Autor
ISBN-13 (Printausgabe): 978-3-95404-741-3
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73694-741-2
Price_print
EUR 34,40 EUR 32,68
Price_ebook
EUR 24,08
10.07.2014

▲ nach oben springen