Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Auswirkungen von Stress auf die Synthese von Sekundärstoffen in Gewürz- und Arzneipflanzen

Jana Paulsen – Autorenprofil

Jana Paulsen studierte von 2004 bis 2009 Lebensmittelchemie an der Technischen Universität Braunschweig. Anschließend absolvierte sie die berufspraktische Ausbildung zur staatlich geprüften Lebensmittelchemikerin am Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES). Von 2010 bis 2014 hat Frau Paulsen am Institut für Pflanzenbiologie der TU Braunschweig als wissenschaftliche Mitarbeiterin ihre Dissertation im Rahmen der Promotion angefertigt. Ihr Forschungsinteresse galt den Stoffwechselvorgängen, die in Pflanzen unter Stress ablaufen. Im Fokus stand dabei die Verbesserung der Qualität von Gewürz- und Arzneipflanzen durch Steigerung der Sekundärstoffgehalte insbesondere durch gezielte Induktion von moderatem Trockenstress.

Mitwirkend an folgenden Publikationen

Auswirkungen von Stress auf die Synthese von Sekundärstoffen in Gewürz- und Arzneipflanzen
Auswirkungen von Stress auf die Synthese von Sekundärstoffen in Gewürz- und Arzneipflanzen
Jana Paulsen
Autor
ISBN-13 (Printausgabe): 978-3-95404-814-4
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73694-814-3
Price_print
EUR 34,90
Price_ebook
EUR 24,43
25.09.2014

▲ nach oben springen