Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Fachbereiche
Buchreihen (72)
902
Geisteswissenschaften
1784
Naturwissenschaften
4894
Ingenieurwissenschaften
1403
Allgemein
69
Allgemein 64
Pferdesport 4

Erweiterte Suche
Rito, participação e movimento no Teatro Contra a Barbárie

Virginia Sambaquy-Wallner

Virginia Sambaquy Wallner aus Caxias do Sul, Brasilien, beschäftigte sich schon während ihrer Studienzeit an der Ludwig-Maximilians-Universität intensiv mit Theater in Verbindung mit Fremdsprachen. 1996 gründete sie als Dozentin der Bundesuniversität von Paraná (UFPR)- Brasilien, sowie des Goethe Institutes Curitiba die Theatergruppe „WSD“ (Wir sprechen Deutsch). Die Gruppe arbeitete intensiv mit Werken von Fassbinder, Brecht, Dürrenmatt und Tieck. Von 2005 bis 2009 gründete und leitete sie die Theatergruppe TEARTE des Lehrstuhls für Romanische Literaturen und Kulturen der Universität Passau, an dem sie als Lehrbeauftragte und wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig war. Seit 2010 ist sie an der Technischen Hochschule Deggendorf beschäftigt und leitet dort neben ihrer Tätigkeit als Dozentin die internationale Theatergruppe Theatre.

Mitwirkend an folgenden Publikationen

Rito, participação e movimento no Teatro Contra a Barbárie
Rito, participação e movimento no Teatro Contra a Barbárie
Virginia Sambaquy-Wallner
Autor
ISBN-13 (Printausgabe): 978-3-73699-018-0
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73698-018-1
Price_print
EUR 71,60
Price_ebook
EUR 50,12
18.06.2015

▲ nach oben springen