Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

32 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Regular_image001

Stephan Melchert – Autorenprofil

Stephan Melchert, geboren am 12.01.1985 in Hannover. Nach dem Bachelorstudium (B. A) in Volkswirtschaftslehre 2009 an der Georg-August Universität Göttingen schloss er 2012 ein Masterstudium (M. Sc.) in Betriebswirtschaftslehre an der Universität Leipzig ab. Es folgten verschiedene Stationen bei internationalen Automobilzulieferen, stets im Bereich Neue Mobilität als Produktmanager und Experte jeweils mit vertrieblichem Auftrag. In diesen Tätigkeiten konnte er zwei Patente zum Thema Antriebstechnik und beleuchtetes Autoexterieur anmelden. Ab 2018 war er Doktorand an der TU Clausthal und verfasste vorliegende Dissertation nebenberuflich. Parallel dazu ist er Kommunalbotschafter der Deutschen Dienstrad und erfolgreicher Kinderbuchautor mit einer Buchreihe, die Kindern die unterschiedlichen Facetten von Mobilität näherbringt.

Mitwirkend an folgenden Publikationen

Entwicklung eines generischen Konzeptes zur Identifikation und Einordnung von Geschäftsmodellen bei systemischen Innovationen
Entwicklung eines generischen Konzeptes zur Identifikation und Einordnung von Geschäftsmodellen bei systemischen Innovationen
Stephan Melchert
Autor
ISBN-13 (Printausgabe): 978-3-73697-494-4
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73696-494-5
Price_print
EUR 84,90
Price_ebook
EUR 59,90
07.09.2021

▲ nach oben springen