Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Unkonventionelle Pumpspeicher – Schlüsseltechnologie der zukünftigen Energielandschaft?

Printausgabe
EUR 21,20 EUR 20,14

E-Book
EUR 14,84

Unkonventionelle Pumpspeicher – Schlüsseltechnologie der zukünftigen Energielandschaft? (Band 16)

Tagungsband zum Forum „Unkonventionelle Pumpspeicher“ (21. und 22. November 2013)

Friederike Kaiser (Herausgeber)
Wolfgang Busch (Herausgeber)

Vorschau

Leseprobe, PDF (170 KB)
Inhaltsverzeichnis, PDF (77 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783954045389
ISBN-13 (E-Book) 9783736945388
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 114
Auflage 1. Aufl.
Buchreihe Schriftenreihe des Energie-Forschungszentrums Niedersachsen (EFZN)
Band 16
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 11.11.2013
Allgemeine Einordnung Tagungs- und Kongressband
Fachbereiche Ingenieurwissenschaften
Schlagwörter Tagungsband, Kongressband, Tagung, Vortragsband
URL zu externer Homepage https://www.efzn.de/de/ueber-uns/oeffentlichkeitsarbeit/efzn-schriftenreihe/
Beschreibung

Speicher werden in der zukünftigen Energielandschaft eine zentrale Rolle spielen. Pumpspeicherwerke stellen dabei zurzeit die Spitzentechnologie dar. Welche Entwicklungen gibt es im Bereich der Pumpspeicher-Technologien und was sind die Rahmenbedingungen heute und in Zukunft?

Dieser Tagungsband bietet einen transdisziplinären Einblick in dieses spannende Thema für Wissenschaftler, aber auch Betreiber, Entscheider und Experten. Die zentralen Inhalte sind:

• Technologie: Eine Auswahl verschiedenster Konzepte der unkonventionellen Pumpspeicher wird durch die Autoren der jeweiligen Ideen beschrieben. Darüber hinaus werden Themen allgemeiner Natur von der Netzintegration bis zur optimierten Betriebsweise erläutert.
• Recht: In juristischer Hinsicht bietet die Thematik der Energiespeicherung reichlich Stoff für Diskussionen. Mit den Beiträgen zum regulierungsrechlichen Rahmen sowie zu genehmigungsrechtlichen Aspekten des Planfeststellungsverfahrens wird ein Einblick in dieses Fachgebiet ermöglicht.
• Ökonomie: Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Pumpspeicherung unterliegen zurzeit großen Veränderungen durch die Integration fluktuierend einspeisender erneuerbarer Energiequellen in den Strommarkt. Die möglichen ökonomischen Betriebsmodelle der Pumpspeicherung werden daher aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.