Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Energetische Optimierung der Niederenthalpie-Stromerzeugung am Beispiel der Geothermie

Printausgabe
EUR 62,90

E-Book
EUR 44,00

Energetische Optimierung der Niederenthalpie-Stromerzeugung am Beispiel der Geothermie

Kathrin Rohloff (Autor)

Vorschau

Leseprobe, PDF (1,1 MB)
Inhaltsverzeichnis, PDF (560 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736999855
ISBN-13 (E-Book) 9783736989856
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 218
Umschlagkaschierung glänzend
Auflage 1.
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort Hamburg-Harburg
Erscheinungsdatum 18.04.2019
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Technische Mechanik, Strömungsmechanik, Thermodynamik
Maschinenbau und Verfahrenstechnik
Wärme-, Kälte- und Klimatechnik
Umwelttechnik
Energietechnik
Schlagwörter Low-enthalpie, power generation, ORC, Organic Rankine Cylce, Kalina Cycle, geothermal heat, geothermal power generation, waste heat, cooling tower, air cooler, process optimization, waste heat recovery, working fluid, turbine, renewable energy, process efficiency, efficiency, fluid pressure, steam pressure, multi-pressure-cycle, recuperator, propane, pentane, butane, ammonia, fluid mixtures, organic fluids, refrigerants, heat exchanger, fluid pump, geothermal pump, simulation, Carnot cycle, Niederenthalpie, Stromerzeuigung, ORC, Organic Rankine Cylce, Kalina Cycle, geothermische Energie, geothermische Stromerzeugung. Abwärme, Kühlturm, Luftkondensator, Prozessoptimierung, Abwäremerückgewinnung, Arbeitsfluid, Turbine, Erneuerbare Energie, Prozesswirkungsgrad, Wirkungsgrad, Arbeitsfluiddruck, Frischdampfdruck, Mehr-Druck-Prozess, Rekuperator, Propan, Pentan, Butan, Ammoniak, Arbeitsfluidmischung, organische Arbeitsfluide, Kältemittel, Wärmetauscher, Tiefpumpe, Förderpumpe, Simulation, Carnot Prozess, Kraftwerkstechnik, Erneuerbare Energien
URL zu externer Homepage https://www.tuhh.de/iet/startseite.html
Beschreibung

Die Nutzung von Niederenthalpiewärme zur Stromerzeugung bzw. der geothermischen Stromerzeugung aus Niederenthalpievorkommen weist Besonderheiten im Vergleich zur konventionellen Kraftwerkstechnologie auf. Es erfolgt ein Technologievergleich mit objektiven Bewertungsgrößen. Dabei werden ORC- und Kalina-Prozesse in unterschiedlichen Ausführungen und unter Verwendung verschiedenen Arbeitsfluide betrachtet. Die Rückkühlung der Kraftwerksprozesse beeinflusst den Wirkungsgrad bei allen Prozessen deutlich. Es wird weiterhin der Einfluss von Frischdampfdrücken, Turbinenwirkungsgrad und geologischen Randbedingungen betrachtet. Die Ergebnisse der Optimierungen lassen sich auf die Nutzung anderer Wärmeströme niedriger Temperaturen, wie z. B. bei der Abwärmeverstromung, übertragen.

The use of low-enthalpy heat for power generation and the use of low-enthalpy geothermal resources are different compared to conventional power plant technologies. Therefore, a technology benchmark for a number of process layouts for ORC and Kalina cycles with different options of working fluids is shown. In all cases the power plant cooling has a direct impact on the efficiency. Beside this the impact of fluid pressure, turbine efficiency and geological conditions is part of the analysis. The results of the optimisation can be used for optimisation of other heat sources like power generation based on waste heat, too.