Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

33 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Optimierung leistungselektronischer Wandler in Fahrzeugantriebssträngen basierend auf Siliziumkarbidleistungshalbleitern

Printausgabe
EUR 52,90

E-Book
EUR 37,90

Optimierung leistungselektronischer Wandler in Fahrzeugantriebssträngen basierend auf Siliziumkarbidleistungshalbleitern

Niklas Langmaack (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, PDF (100 KB)
Leseprobe, PDF (240 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736975941
ISBN-13 (E-Book) 9783736965942
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 248
Umschlagkaschierung glänzend
Auflage 1.
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort Braunschweig
Erscheinungsdatum 15.03.2022
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Elektrotechnik
Energietechnik
Schlagwörter Leistungselektronik, Wechselrichter, Gleichstromsteller, Ladegerät, Elektromobilität, Elektrofahrzeug, Leistungsdichte, Effizienz, Wirkungsgrad, Siliziumkarbid (SiC), Galliumnitrid (GaN), Leistungshalbleiter, MOSFET, IGBT, Diode, Diskrete Bauteile, Leistungsmodule, Bauteileigenschaften, Durchlassverluste, Schaltverluste, Strommessung, Rogowskispule, Integratorschaltung, Schaltungstopologien, Glättungsinduktivität, Interleaving, Pulsmusterverschiebung, Filter, Gatetreiber, intelligente Treiberelektronik, Hochvoltbordnetz, Bordnetzspannung, Funktionsmodule, Verlustleistungsberechnung, Bauteilvermessung, power electronics, drive inverter, buck converter, boost converter, on-board-charger, electromobility, electric vehicle, power density, efficiency, silicon carbide (SiC), gallium nitride (GaN), power semiconductor device, MOSFET, IGBT, diode, discrete devices, power modules, device properties, conduction losses, switching losses, current measurement, rogowski coil, integrator circuit, circuit topologies, smoothing inductor, interleaving, shifted pulse pattern, filter, gate driver, intelligent driver electronics, high voltage power system, DC link voltage, functional module, power loss calculation, power loss estimation, device characterisation, Gleichstrom, direct current, Stromdichte, current density, inductivity, Induktivität, Magnetischer Fluss, magnetic flux, Kopplungsinduktivität, coupling inductance
URL zu externer Homepage https://www.tu-braunschweig.de/imab/mitarbeiter/langmaack.
Beschreibung

Zur Optimierung der Leistungsdichte und Effizienz unterschiedlicher leistungselektronischer Wandler, die in Antriebssträngen von Elektrofahrzeugen Verwendung finden, werden unterschiedliche technische, strukturelle und methodische Ansätze entwickelt, theoretisch analysiert und im Rahmen von prototypischen Aufbauten praktisch erprobt. Zu den verfolgten Ansätzen gehören der Einsatz von Siliziumkarbidleistungshalbleitern, eine besonders kompakte Anordnung zur Laststrommessung, Schaltungstopologien mit versetzt schaltenden Halbleitern (Interleaving) sowie intelligente Treiberstufenkonzepte. Weiterhin werden Vorschläge für Struktur und Spannungslage zukünftiger Bordnetze, hochintegrierte Hochvolt-Systeme, eine flexible Verlustleistungsberechnungsmethode sowie Optimierungsansätze für die Vermessung schnell schaltender Leistungshalbleiter dargelegt. Erprobt werden alle Ansätze in einem bidirektionalen Gleichstromsteller (100 kW), einem kompakten Onboard-Ladegerät (22 kW) und einem leistungsfähigen Antriebswechselrichter (250 kW).