Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

De En Es
Die Verdachtskündigung unter Berücksichtigung des „Vertrauenskapitals“

Mario Wertz – perfil de autor

Rechtsanwalt, seit 2013 Referent Arbeitsrecht bei der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG in Stuttgart. Zuvor Tätigkeiten als Referent Arbeitsrecht bei der Daimler AG, Mercedes-Benz Werk Gaggenau und als Legal Counsel Arbeitsrecht bei der Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG in München. Promotionsstudium an der Universität Trier. Rechtsreferendariat im Bezirk des OLG Koblenz mit Schwerpunkt Arbeitsrecht. Studium der Politik- und Rechtswissenschaft an den Universitäten Freiburg und Madrid (Complutense).

Colaboro en las siguientes publicaciones

Die Verdachtskündigung unter Berücksichtigung des „Vertrauenskapitals“
Die Verdachtskündigung unter Berücksichtigung des „Vertrauenskapitals“
Mario Wertz
Autor
ISBN-13 (Impresion): 978-3-73699-191-0
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73698-191-1
Price_print
EUR 49,95
Price_ebook
EUR 34,97
21.01.2016

▲ nach oben springen