Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Areas
Serie de libros (74)
990
Letra
1888
Ciencias Naturales
4986
Ciencias Ingeniería
1485
General
72
Común 66
Equitación 5

Erweiterte Suche
Infektionsrisiken von Allografts und Xenografts bei Anwendung im Mund-/Kiefer-/Gesichtsbereich?

Bernd Josef Fehn

Rechtsanwalt Dr. rer. medic. Dr. iur. utr. Bernd Josef Fehn (kontakt@iuramed.de, iuramed@zweitmeinung-intensiv.de) engagiert sich u. a. für eine Stärkung des Selbstbestimmungsrechts von Patienten. Entscheidende Faktoren sind eine ordnungsgemäße Patientenaufklärung und eine saubere Ermittlung des Patientenwillens. Insbesondere bei älteren Intensivpatienten kann fachmedizinische und medizinrechtliche Unterstützung aus einer Hand sehr hilfreich sein. Hierfür steht das Projekt Zweitmeinung-Intensiv, an dem Mediziner, Fachpflegekräfte und Juristen gleichermaßen mitwirken und das bei der Erfüllung gesetzlicher Aufträge (Pflegeberatung, Intensivfachplegeberatung, Behandlungsfehlerprüfung, Zweitmeinungsverfahren) mitwirkt.

Colaboro en las siguientes publicaciones

Infektionsrisiken von Allografts und Xenografts bei Anwendung im Mund-/Kiefer-/Gesichtsbereich?
Infektionsrisiken von Allografts und Xenografts bei Anwendung im Mund-/Kiefer-/Gesichtsbereich? (Volumen 3)
Bernd Josef Fehn
Autor
ISBN-13 (Impresion): 978-3-73699-796-7
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73698-796-8
Price_print
EUR 65,00
Price_ebook
EUR 45,50
12.03.2019

▲ nach oben springen