Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

De En Es
Planung und Berechnung baulichtechnischer Elemente zur Verwertung von Schlachtabfällen und Speiseresten über den Biogasprozess

Impresion
EUR 34,10 EUR 0,00

E-Book
EUR 0,00

Planung und Berechnung baulichtechnischer Elemente zur Verwertung von Schlachtabfällen und Speiseresten über den Biogasprozess (Tienda española)

Arndt von der Lage (Autor)

Previo

Lectura de prueba, PDF (44 KB)
Indice, PDF (42 KB)

ISBN-13 (Impresion) 9783954044191
ISBN-13 (E-Book) 9783736944190
Idioma Deutsch
Numero de paginas 184
Laminacion de la cubierta mate
Edicion 1. Aufl.
Lugar de publicacion Göttingen
Lugar de la disertacion Gießen
Fecha de publicacion 22.05.2013
Clasificacion simple Tesis doctoral
Area Agricultura
Palabras claves Biogas, Verwertung von Schlachtabfälle, Verwertung von Speisereste, Qualitätsmanagementsystem Biogas, Mikrobiologische Grundlagen der Biogasproduktion, Abfallvergärung, Wirtschafts- und Sozialwissenschaft des Landbaus, Agrartechnik
Descripcion

Die Biogasproduktion ausschließlich aus Schlachtabfällen und Speiseresten ist ein interessantes Verfahren zur Abfallverwertung. Das gewonnene Biogas kann in elektrische und thermische Energie umgewandelt sowie die Gärreste als organische Düngemittel in der Landwirtschaft eingesetzt werden. Allerdings sind die rechtlichen und mikrobiologischen Anforderungen als äußerst umfangreich und komplex zu beurteilen. Der anzuwendende Rechtsrahmen umfasst im Wesentlichen das Gesetz für den Vorrang erneuerbarer Energien, die Bioabfallverordnung, die EU-Hygieneverordnung sowie das Düngemittelgesetz. Die mikrobiologischen Anforderungen richten sich nach den vier Schritten des anaeroben Abbaus im Biogasprozess, die trotz unterschiedlicher Anforderungen in der Projektbiogasanlage in einem Behälter stattfinden. Zur Beherrschung aller Prozesse ist es daher notwendig, ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem als Grundlage des Betriebes der Biogasanlage zu erarbeiten und umzusetzen. Nur so kann trotz hoher Komplexität des Anlagenbetriebes ein störungsfreier Ablauf der Prozesse mit zufriedenstellenden betriebswirtschaftlichen Ergebnissen realisiert werden.