Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Kolloidale Verarbeitung, Drucken und Sintern nanokristalliner Oxide

Impresion
EUR 39,30

E-Book
EUR 27,51

Kolloidale Verarbeitung, Drucken und Sintern nanokristalliner Oxide

Alice Sandmann (Autor)

Previo

Indice, PDF (91 KB)
Lectura de prueba, PDF (140 KB)

ISBN-13 (Impresion) 9783736994911
ISBN-13 (E-Book) 9783736984912
Idioma Deutsch
Numero de paginas 124
Edicion 1. Aufl.
Lugar de publicacion Göttingen
Lugar de la disertacion Duisburg-Essen
Fecha de publicacion 27.02.2017
Clasificacion simple Tesis doctoral
Area Ingeniería mecánica y de proceso
Palabras claves Kolloidchemie, Tintenstrahldrucken, UV-Lasersintern, Nanopartikel
Descripcion

ZnO- und TiO2-Nanopartikel finden einen breiten Anwendungsbereich z. B. als Gassensoren, Solarzellen oder als (opto-)elektronische Bauelemente. Diese Arbeit befasst sich mit der Herstellung und Charakterisierung kolloidaler Dispersionen, die mit den Verfahren des Tintenstrahldruckens und des UV-Lasersinterns für die Herstellung von Bauelementen weiterverarbeitet wurden. Die Eigenschaften des Druckers, die rheologischen und chemischen Eigenschaften der Dispersionen, das Trocknungsverhalten nach der Deposition der Partikeltropfen auf einem Substrat und das Lasersintern wurden miteinander kombiniert und optimiert, so dass homogene und dichte Nanopartikel-Schichten realisiert werden konnten. In den letzten beiden Abschnitten dieser Arbeit wird eine neue Methode vorgestellt, mit der dichte (Multi-)Schichten oder Strukturen hergestellt und Trocknungsartefakte stark minimiert werden. Dazu wurden für keramische Systeme erstmalig die Methoden des Tintenstrahldruckens und des Lasersintern miteinander kombiniert und simultan angewendet und zur Herstellung von Bauelementen mit veränderlichem Widerstand eingesetzt.