Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
13.12.2019

Gedichte zum Träumen voraus

Big_2019_12_13_gedichte_zum_tr_umen_voraus

Der Gedichtband „Gedichte zum Träumen voraus“ von Eduard Schäfers erscheint neu im Cuvillier Verlag und enthält 26 Gedichte des Autors über Themen wie „Kunst, Träumen und Digitalisierung“. Es ist bereits das 12. Werk von Eduard Schäfers, das beim Cuvillier Verlag erscheint. In seinen Werken widmet sich Schäfers meist Themen der Poesie, Gesellschaft, Kunst und Kultur.


Poesie und Kunst

In seinem neuesten Gedichtband geht er auf die Wichtigkeit der Poesie und das Träumen und Herbeisehnen einer besseren Zukunft ein.

Vor allem in Zeiten der Digitalisierung und des gesellschaftlichen Fortschritts wurden die Poesie und das Träumen vernachlässigt. Dabei stellen besonders Poesie und Kunst ein Spielfeld für neue Ideen, Anreize und Stile dar. Auch den gesellschaftlichen Zeitgeist fängt Poesie durch das Widerspiegeln der gesellschaftlichen Umstände ein.

Für Schäfers ist Poesie eine Brücke, die neue Inspirationen gibt und neues Denken ermöglicht, deshalb appelliert er an die Wichtigkeit der Poesie und Kunst. Gedichte tragen für ihn zu einem friedlichen und freiheitlichen Europa bei.

Gedichte zum Träumen

Sein Gedichtband beginnt mit einer kurzen Einleitung und Erläuterung zu Gedichten und ist danach in sechs Kapitel eingeteilt. Zu jedem einzelnen Kapitel schrieb Eduard Schäfers eigene Gedichte zum Beispiel zu den Themen wie „Natur, Vom Träumen, Medien und Digitalisierung“.

Zusätzlich sind in diesem Gedichtband neun farbige Abbildungen von Acrylbildern enthalten, die Eduard Schäfers selbst gemalt hat. Diese reflektieren den Kontext seiner Gedichte.

Dieses eindrucksvolle Buch wie auch weitere Werke von Eduard Schäfers finden Sie in unserem Webshop

Besonders der Traum von einer freien Welt-Bürgerschaft gelingt nach Eduard Schäfers nur durch einen offenen Dialog auf demokratisch legitimierter Grundlage.

Gedichte zum Träumen voraus
Gedichte zum Träumen voraus
Eduard Schäfers
Autor
ISBN-13 (Printausgabe): 978-3-73697-130-1
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73696-130-2
Price_print
EUR 29,90
Price_ebook
EUR 20,90
09.12.2019

▲ nach oben springen