Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
30.08.2019

Mehr Information für die Informatik

Big_2019_08_30_mehr_information_f_r_die_informatik

Das Buch "Mehr Information für die Informatik" von Prof. Dr. Anton Brenner erscheint im Cuvillier Verlag und widmet sich der Frage, warum in der Informatik der Wahrheitsgehalt einer Information keine Rolle spielt.


Das Buch „Mehr Information für die Informatik. Denkanstoß für Informatiker und Nichtinformatiker“ von Prof. Dr. Anton Brenner erscheint im Cuvillier Verlag und widmet sich der Frage, warum in der Informatik der Wahrheitsgehalt einer Information keine Rolle spielt. Es ist bereits die 2. Veröffentlichung von Prof. Dr. Brenner beim Cuvillier Verlag. Sein erstes Buch „Information, Realität, Wahrheit“  behandelte schon die Theorie von Wahrheit und Information.

“Fake News” in den Sozialen Medien

In der Informatik werden Informationen mit Computern verarbeitet, jedoch wird dabei nicht berücksichtigt, ob die Informationen wahr oder falsch sind. Auch ob eine Information von einer oder mehreren Personen stammt, ist für die Informatik belanglos. Das ist auch der Grund, weshalb die Informatik keine große Rolle bei der Betrachtung  von „Fake News“ in den Sozialen Medien spielt.

Mehr Informationen für die Informatik

Deshalb wird in diesem Buch versucht, den Begriff „Informationen“ auszuweiten, indem  man sowohl interne als auch externe Informationen betrachtet. Medien regeln nämlich Sprache und Schrift und vermitteln zwischen externer und interner Information.

Menschliche Verarbeitung von Informationen

Dieses Buch, das mit vielen Abbildungen leicht verständlich die Verarbeitung von internen und externen Informationen erläutert, gibt einen interessanten Blick, wie Informationen in den Medien und in der Informatik verarbeitet werden. Und es wird dabei zwischen subjektiven und intersubjektiven Informationen eines einzelnen Menschen unterschieden.

Brenners Werk eignet sich nicht nur für Informatiker, sondern richtet sich auch an alle Interessierten von Informationsverarbeitung, Medien und Kognitionswissenschaften. 

Mehr Information für die Informatik
Mehr Information für die Informatik
Anton Brenner
Autor
ISBN-13 (Printausgabe): 978-3-73697-059-5
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73696-059-6
Price_print
EUR 19,90
Price_ebook
EUR 13,90
21.08.2019

▲ nach oben springen