Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Fachbereiche
Buchreihen (72)
936
Geisteswissenschaften
1824
Naturwissenschaften
4923
Ingenieurwissenschaften
1425
Allgemein
72
Allgemein 66
Pferdesport 5

Erweiterte Suche
Entwicklung eines Wavelenght Division Multiplex (WDM) Demultiplexer für Optische Polymerfasern (POF)

Sebastian Höll

Herr Dipl. Ing Sebastian Höll studierte Informationstechnologie mit dem Schwerpunkt Mikrosystemtechnik an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg und war anschließend als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Harz am Lehrstuhl für Kommunikationstechnik im Bereich Polymerfasern tätig. Heute lebt und arbeitet er in Berlin als Prozessingenieur im Bereich optischer Transceiver.

Mitwirkend an folgenden Publikationen

Entwicklung eines Wavelenght Division Multiplex (WDM) Demultiplexer für Optische Polymerfasern (POF)
Entwicklung eines Wavelenght Division Multiplex (WDM) Demultiplexer für Optische Polymerfasern (POF) (Band 16)
Sebastian Höll
Autor
ISBN-13 (Printausgabe): 978-3-73699-882-7
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73698-882-8
Price_print
EUR 44,80
Price_ebook
EUR 31,40
26.11.2018

▲ nach oben springen