Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

32 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Therapie und Diagnostik intracranieller duraler arteriovenöser Fisteln

Lorenz Michael Ertl – Autorenprofil

Dr. med. Dipl.-Inform. (FH) Lorenz Michael Ertl

absolvierte nach Abschluss seines Doppelstudiums in Humanmedizin und Informatik (FH) seine Facharztausbildung für Radiologie am Klinikum der Universität München (LMU Klinikum Campus Großhadern) und erweiterte diese im Anschluss noch um die Schwerpunkt-Weiterbildung „Neuroradiologie".

Dr. Ertl führte sowohl in seiner Ausbildungszeit am Universitätsklinikum, als auch später in seiner Tätigkeit als Leitender Oberarzt am Städtischen Klinikum München-Harlaching zahlreiche Katheterangiographien der Hirngefäße und komplexe neurointerventionelle Eingriffe durch.

Neben einigen Veröffentlichungen im Bereich der Neuroonkologie beschäftigte sich Dr. Ertl wissenschaftlich hauptsächlich mit Aspekten der Qualitäts- und Wirksamkeitskontrolle komplexer neurointerventioneller Verfahren.

Dr. Ertl arbeitet als niedergelassener Facharzt für Radiologie und Neuroradiologie in Augsburg.

Mitwirkend an folgenden Publikationen

Therapie und Diagnostik intracranieller duraler arteriovenöser Fisteln
Therapie und Diagnostik intracranieller duraler arteriovenöser Fisteln
Lorenz Michael Ertl
Autor
ISBN-13 (Printausgabe): 978-3-73697-476-0
Price_print
EUR 29,90
17.08.2021

▲ nach oben springen