Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Fachbereiche
Buchreihen (74)
994
Geisteswissenschaften
1895
Naturwissenschaften
4995
Ingenieurwissenschaften
1489
Allgemein
73
Allgemein 67
Pferdesport 5

Erweiterte Suche
Abtrennung und Klassierung kolloidaler Partikel in Zentrifugen

Lars Spelter

Lars Spelter wurde 1981 in Köln geboren und studierte an der Technischen Universität Clausthal Chemieingenieurwesen. Er promovierte am Lehrstuhl für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik (MVM) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) in der Arbeitsgruppe für Verfahrenstechnische Maschinen bei Prof. Dr.-Ing. habil. H. Nirschl. Während der Dissertation beschäftigte sich Herr Spelter mit der Partikelabtrennung aus Suspensionen. Der Schwerpunkt der Arbeit lag auf der experimentellen Umsetzung der Klassierung von kolloidalen Partikeln, der Bestimmung der Strömungsverhältnisse und der Modellierung des Sedimentaufbaus in halbkontinuierlichen Zentrifugen.

Mitwirkend an folgenden Publikationen

Abtrennung und Klassierung kolloidaler Partikel in Zentrifugen
Abtrennung und Klassierung kolloidaler Partikel in Zentrifugen
Lars Spelter
Autor
ISBN-13 (Printausgabe): 978-3-95404-178-7
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73694-178-6
Price_print
EUR 33,75 EUR 32,06
Price_ebook
EUR 23,63
15.08.2012

▲ nach oben springen