Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Umsetzung und Potenziale des ganzheitlichen Qualitätsmanagements in Unternehmen des Ernährungsgewerbes

Printausgabe
EUR 40,00 EUR 38,00

E-Book
EUR 28,00

Umsetzung und Potenziale des ganzheitlichen Qualitätsmanagements in Unternehmen des Ernährungsgewerbes

Clemens Morath (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, Datei (110 KB)
Leseprobe, Datei (420 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 3867276471
ISBN-13 (Printausgabe) 9783867276474
ISBN-13 (E-Book) 9783736926479
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 304
Auflage 1 Aufl.
Band 0
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort Hohenheim
Erscheinungsdatum 24.07.2008
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Land- und Agrarwissenschaften
Schlagwörter Qualität, Qualitätsmanagement, ganzheitliches Qualitätsmanagement, Total quality management, Unternehmensführung, Zertifizierung, ISO 9000, EFQM, IFS, International Food Standard, Ernährungsgewerbe Ernährungsindustrie, Ernährungswirtschaft, Lebensmittel, Lebensmittelindustrie, Lebensmittelproduktion, Führung, Politik und Strategie, Mitarbeiterorientierung, Geschäftspartner und Ressourcen, Prozesse, Kundenzufriedenheit, Mitarbeiterzufriedenheit, Gesellschaftliche Auswirkungen, Unternehmensergebnisse, Prozessqualität, Umweltqualität, Arbeitsqualität, Servicequalität, Unternehmensqualität.
Beschreibung

Das Streben nach Qualität hat sich in den Unternehmen der Ernährungsindustrie immer mehr erweitert und hat nicht mehr nur die Produktqualität im Fokus, sondern verstärkt auch Prozess-, Arbeits-, Umwelt-, Servicequalität und andere Aspekte. Um exzellente Ergebnisse zu erreichen setzen die Unternehmen deshalb vermehrt auf ganzheitliche Qualitätsmanagementsysteme, welche helfen sollen, die Potenziale umfassend auszuschöpfen.
Wie werden jedoch die ganzheitlichen Systeme umgesetzt und welche Bedeutung haben diese in den Unternehmen? Welche Erfahrungen haben die Unternehmen der Ernährungsindustrie bei ihren Qualitätsmaßnahmen gemacht und welche Handlungsempfehlungen können vor diesem Hintergrund abgeleitet werden?
Um hierauf Antworten zu finden wurde die vorliegende Arbeit am Fachgebiet Agrarinformatik und Unternehmensführung an der Universität Hohenheim durchgeführt. Es wurden 442 Unternehmen des Ernährungsgewerbes befragt. Sowohl durch statistische Auswertungen wie auch durch die Erfahrungen der Unternehmen konnten Rückschlüsse abgeleitet werden.
Die Arbeit richtet sich zum Einen an die Verantwortlichen im Qualitätsmanagement bzw. der Qualitätssicherung der Unternehmen des Ernährungsgewerbes und zum Anderen an Wissenschaftler aus den Bereichen Agrar- und Ernährungswirtschaft mit den Schwerpunkten Qualität, Unternehmensführung und Betriebswirtschaft