Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Mikromechanisch weit abstimmbare Oberflächen-emittierende Laser mit Vertikalresonator

Printausgabe
EUR 33,20 EUR 31,54

E-Book
EUR 23,24

Mikromechanisch weit abstimmbare Oberflächen-emittierende Laser mit Vertikalresonator

Christian Gierl (Autor)

Vorschau

Leseprobe, PDF (98 KB)
Inhaltsverzeichnis, PDF (58 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783954044108
ISBN-13 (E-Book) 9783736944107
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 192
Umschlagkaschierung matt
Auflage 1. Aufl.
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort Darmstadt
Erscheinungsdatum 07.05.2013
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Physik
Elektrotechnik
Schlagwörter Laserdiode, VCSEL, Telekommunikation, optische Filter, MEMS, Oberflächen-Mikromechanik, Physik der kondensierten Materie (einschließlich Festkörperphysik, Optik), Nachrichten- und Kommunikationstechnik
Beschreibung

Moderne Telekommunikationsnetze erfordern den Einsatz kostengünstiger, kompakter, energieeffizienter und nicht zuletzt wellenlängensteuerbarer Laser. Oberflächen-emittierende Laser mit Vertikalresonator (engl. Vertical-Cavity Surface-Emitting Laser, VCSEL) emittieren auf Grund ihres kurzen Resonators inhärent longitudinal einmodig. Neben einer kompakten Struktur haben VCSEL eine sehr geringe Leistungsaufnahme und besitzen besonders hohe Konversionswirkungsgrade von elektrischer in optische Leistung. In dieser Arbeit wird die Entwicklung mikromechanisch weit abstimmbarer VCSEL, basierend auf einer neuartigen Technologie der Oberflächen-Mikromechanik, beschrieben. Zur Realisierung eines weiten Abstimmbereichs wird eine elektrothermisch bzw. elektrostatisch steuerbare mikro-elektromechanische Komponente (engl. Micro Electro-Mechanical System, MEMS), eine bewegliche Spiegelmembran, mit einem Halb-VCSEL kombiniert. Die in dieser Arbeit entwickelte Technologie der Oberflächen-Mikromechanik wird zunächst zur Herstellung weit abstimmbarer Filter mit Bestwerten, in Hinblick auf geringe Koppelverluste und eine hohe optische Güte über einen Abstimmbereich von mehr als 100 nm im Bereich von 1550 nm, genutzt. Anschließend werden MEMS-VCSEL entwickelt, die unter allen elektrisch gepumpten Halbleiterlasern weltweit erstmals kontinuierlich über einen Bereich von mehr als 100 nm abstimmbar sind.