Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Prozessbegleitende Erdgasverteilnetzsimulation mit vorgesteuertem Knotenlastbeobachter bei unvollständiger Messinfrastruktur (ProGasSim)

Printausgabe
EUR 48,70 EUR 46,27

E-Book
EUR 34,09

Prozessbegleitende Erdgasverteilnetzsimulation mit vorgesteuertem Knotenlastbeobachter bei unvollständiger Messinfrastruktur (ProGasSim) (Band 15)

Torsten Hager (Autor)

Vorschau

Vorwort, PDF (37 KB)
Leseprobe, PDF (190 KB)
Inhaltsverzeichnis, PDF (45 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783954044894
ISBN-13 (E-Book) 9783736944893
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 248
Umschlagkaschierung matt
Auflage 1. Aufl.
Buchreihe Schriftenreihe des Energie-Forschungszentrums Niedersachsen (EFZN)
Band 15
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort Clausthal
Erscheinungsdatum 29.08.2013
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Ingenieurwissenschaften
Schlagwörter Knotenlastbeobachter, Erdgasverteilnetzsimulation, Meß- und Regelungstechnik, Erdgastechnik
URL zu externer Homepage https://www.efzn.de/de/ueber-uns/oeffentlichkeitsarbeit/efzn-schriftenreihe/
Beschreibung

In der vorliegenden Arbeit wird ein vorgesteuerter Beobachter, der sogenannte Knotenlastbeobachter (KLB), zur Simulation von Erdgasverteilnetzen bei unvollständiger Messinfrastruktur entworfen und validiert. Basis hierfür sind die gemessenen Einspeisemengen, wenige gemessene Ausspeisemengen und einige Druckmessungen im Netzgebiet. Des Weiteren werden Methoden zur Identifizierung der für die Beobachtung minimal notwendigen Messstellen entwickelt und getestet. Neben der theoretischen Herleitung der mathematischen Modelle wird anhand zweier realer Erdgasverteilnetze unterschiedlicher Größe und Komplexität die Simulationsgüte des Knotenlastbeobachters überprüft. Daran anschließend werden einige Einsatzmöglichkeiten des Knotenlastbeobachters bei Erdgasverteilnetzbetreibern aufgezeigt und die verschiedenen Zeithorizonte der Simulationen betrachtet.