Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
2019-02-11_banner_durchlaufend_versandkostenfrei_jan-apr Titelbild-leitlinien
Kundenintegration

Printausgabe
EUR 55,20 EUR 52,44

E-Book
EUR 38,64

Kundenintegration (Band 1)

Potential- und Perspektivenvielfalt für Unternehmen

Kristin Butzer-Strothmann (Herausgeber)
Friedel Ahlers (Herausgeber)
Norbert Gülke (Herausgeber)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, PDF (98 KB)
Leseprobe, PDF (100 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783954047185
ISBN-13 (E-Book) 9783736947184
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 282
Auflage 1. Aufl.
Buchreihe Integrierte Unternehmensführung
Band 1
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 19.06.2014
Allgemeine Einordnung Hochschulschrift
Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften
Sozialwissenschaften
Schlagwörter Hochschulschrift
Beschreibung

Der vorliegenden Band ist das Ergebnis eines Seminares im Rahmen der marktorientierten Unternehmensführung, in dem sich die Master-Studierenden mit dem Thema „Integration des Kunden in den Wertschöpfungsprozess“ beschäftigt haben. Die Beiträge der Studierenden zeigen exemplarisch die Vielfalt der Thematik auf. Das Spektrum der Beiträge reicht von einer sachzentrierten (z.B. Datenmanagement) und branchenbezogenen (z.B. Medienindustrie) Analyse von Einzelaspekten der Kundenintegration über spezielle (z.B. Kundenintegration als Lösungsansatz für den Fachkräftemangel) bis hin zu nahezu provokanten Fragestellungen (z.B. Kunde als Wettbewerber oder auch Kunden-Burnout als Ergebnis der Integration). In dieser Reihe wird zukünftig einmal jährlich eine Publikation mit verschiedenen Beiträgen von Studierenden aus dem Master-Studiengang „Integrierte Unternehmensführung“ der Leibniz-Fachhochschule sowie Professorinnen und Professoren, die im Masterstudiengang lehren, erscheinen.