Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
10. Berlin-Brandenburgischer Rindertag

Printausgabe
EUR 0,00

E-Book
EUR 35,77

10. Berlin-Brandenburgischer Rindertag

Vortragsband

Kerstin Müller (Herausgeber)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, PDF (130 KB)
Leseprobe, PDF (77 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783954047796
ISBN-13 (E-Book) 9783736947795
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 270
Umschlagkaschierung matt
Auflage 1. Aufl.
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 01.09.2014
Allgemeine Einordnung Tagungs- und Kongressband
Fachbereiche Veterinärmedizin
Schlagwörter Tagungsband, Kongressband, Tagung, Vortragsband, Berlin-Brandenburgischer Rindertag
Beschreibung

BVD wird seit dem 01.01.2011 mit staatlichen Maßnahmen bekämpft. Seither sind Rinder bis zu einem Lebensalter von sechs Monaten auf BVDV zu untersuchen. Seither wurden etwa 14,7 Mio. Rinder auf BVDV untersucht mit dem Ergebnis, dass die Prävalenz persistent infizierter Rinder, bezogen auf geborene Rinder, von 0,55 % im ersten Quartal 2011 auf 0,07 % im ersten Quartal 2104 gesenkt werden konnte. Wurden insoweit z. B. im ersten Quartal 2011 noch 6.661 persistent infizierte Tiere entdeckt, waren dies im ersten Quartal 2014 nur noch 885 Tiere. Ziel muss es sein, dass BVDV auch auf EUEbene als bekämpfungspflichtige Tierseuche anerkannt wird, so dass sich Mitgliedstaaten mit Bekämpfungsprogrammen im innergemeinschaftlichen Handel über Zusatzgarantien schützen können.