Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Identifikation von Innovationen aus Upgrades

Printausgabe
EUR 52,00

E-Book
EUR 36,40

Identifikation von Innovationen aus Upgrades (Band 1)

Stefanie Rauff (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, PDF (94 KB)
Leseprobe, PDF (250 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736990111
ISBN-13 (E-Book) 9783736980112
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 246
Umschlagkaschierung matt
Auflage 1. Aufl.
Buchreihe IBIS Prof. Thome AG - Forschungsreihe Continuous System Engineering
Band 1
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort Würzburg
Erscheinungsdatum 29.05.2015
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften
Betriebswirtschaftslehre
Schlagwörter Upgrade, ERP-System, Entscheidungsunterstützung, Nutzungsanalyse, Reverse Business Engineering, Releaseneuerungen
Beschreibung

Mit neuen Releases betriebswirtschaftlicher Standardanwendungssoftware stehen Anwenderunternehmen eine Vielzahl neuer Funktionen zur Verfügung, die ihnen einen betriebswirtschaftlichen Mehrwert liefern können. In der Praxis beschäftigen sich Unternehmen allerdings oft nur vereinzelt mit den Release-Informationen, da es sie zu viel Zeit kostet, alle zu sichten und zu bewerten.
Das neu entwickelte Modell liefert eine automatisierte Entscheidungsunterstützung für betriebswirtschaftliche Release-Neuerungen basierend auf der aktuellen Nutzung der Standardanwendungssoftware. Mittels einem regelbasierten Expertensystem können somit auf die individuelle Situation des Anwenderunternehmens zugeschnittene Schlussfolgerungen über die Relevanz der Neuerungen abgeleitet werden. Dies führt dazu, dass Anwenderunternehmen die mit dem Upgrade verbundenen Innovationen schneller identifizieren und nutzen können.