Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Ökobilanzierung komplexer Holzprodukte am Beispiel industriell hergestellter Möbel

Printausgabe
EUR 89,00

E-Book
EUR 62,30

Ökobilanzierung komplexer Holzprodukte am Beispiel industriell hergestellter Möbel

Jan Wenker (Autor)

Vorschau

Leseprobe, Datei (680 KB)
Inhaltsverzeichnis, Datei (610 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736991712
ISBN-13 (E-Book) 9783736981713
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 296
Umschlagkaschierung matt
Auflage 1.
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort TU München
Erscheinungsdatum 15.12.2015
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Forstwissenschaften
Holzwissenschaft und Technologie
Umweltforschung, Ökologie und Landespflege
Schlagwörter systematische Ökobilanzierung, Datenberechnung, komplexe Holzprodukte, Möbel
Beschreibung

Eine systematische Ökobilanzierung von komplexen Holzprodukten wird am Beispiel industriell hergestellter Möbel durchgeführt. Dazu wird eine Methode entwickelt, mit der die Zuordnung der in einer Möbelfabrik ermittelten Material- und Energieaufwendungen zu definierten Durchschnittsprodukten nach einem festgelegten Schema erfolgt. Basierend auf dieser Methode werden Ökobilanzergebnisse für die Herstellungsphase von Durchschnittsmöbeln erarbeitet und diskutiert. An die Ermittlung von potentiellen Umweltwirkungen der Möbelherstellung schließen sich methodisch-konzeptionelle Überlegungen zur Einbeziehung der Nutzungs- und Entsorgungsphase von Möbeln an.