Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
IT Corporate Entrepreneurship

Printausgabe
EUR 36,70

E-Book
EUR 25,69

IT Corporate Entrepreneurship (Band 82)

Identifying Factors for IT Innovations in Non-IT Companies

Henning Krüp (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, PDF (100 KB)
Leseprobe, PDF (180 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736992535
ISBN-13 (E-Book) 9783736982536
Sprache Englisch
Seitenanzahl 158
Auflage 1. Aufl.
Buchreihe Göttinger Wirtschaftsinformatik
Band 82
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort Göttingen
Erscheinungsdatum 18.05.2016
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften
Informatik
Beschreibung

Die klassische Unternehmens-Informations-Technology (IT) unterliegt zurzeit fundamentalen Veränderungen. IT gestützte Innovationen in Nicht-IT-Firmen sind der aktuelle Trend in der Information-Systems (IS)-Forschung. Unternehmen müssen eine Strategie entwickeln, um die klassische Rolle von IT-Abteilungen zu überwinden und dem Trend folgen zu können. Dieser Trend betrifft auch traditionelle Industrien, z.B. im Energiesektor. Durch den Einsatz von intelligenten Netzen können Energiekonzerne die Anforderungen an das Stromnetz besser vorhersehen und somit besser auf sie reagieren. Die IT übernimmt eine wichtige Rolle im Innovationsprozess des Unternehmens. Diese kumulative Dissertation beinhaltet vier Studien zum Thema Innovationsmanagement basierend auf 1461 Interviews und der Analyse von 354 Fragebögen. Die Ergebnisse helfen Managern, ihre Führungsstrategien an die veränderte Situation anzupassen, um ihre Abteilung zum Innovationstreiber zu transformieren. Das Ziel dieser Arbeit ist, die Wichtigkeit und die beeinflussenden Faktoren der Neigung zur Innovation eines Mitarbeiters herauszuheben und Managern zu helfen, ein innovatives Klima in ihrer Abteilung zu erzeugen.

The role of enterprise information technology (IT) is undergoing a fundamental shift. IT enabled innovations in non-IT companies are one of the upcoming trends in the IS research community. To adapt to the associated changes, firms must develop a strategy that helps overcome the conventional role of IT. Even traditional industries undergo a shift in their innovation strategies, seen, e.g., in the energy sector, whose transformation is fostered by new technologies, such as smart networks to better predict maintenance and improve grid management. IT thus becomes a major element of the firm’s innovation process. This cumulative thesis presents four studies on IT innovation management based on 1461 interviews and 354 questionnaires. The results help managers to adjust their leadership strategies and to transform their departments to innovation drivers. The aim of this thesis is to understand the important factors of employees´ innovation intention to help managers create innovative climates within their departments.