De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Seriennahe Grundlagenuntersuchung des Hot-Staking-Prozesses

Printausgabe
EUR 37,95

E-Book
EUR 26,60

Seriennahe Grundlagenuntersuchung des Hot-Staking-Prozesses

Stefan Heitz (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, PDF (53 KB)
Leseprobe, PDF (160 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736996557
ISBN-13 (E-Book) 9783736986558
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 134
Auflage 1.
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort Freiburg
Erscheinungsdatum 13.11.2017
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Ingenieurwissenschaften
Schlagwörter Seriennahe, Grundlagenuntersuchung, Hot-Staking-Prozesses
Beschreibung

Das Erlangen eines grundlegenden Prozessverständnisses auf dem Gebiet des Hot-Staking-Prozesses bei Hakenkommutatoren war das Ziel dieser Arbeit. Hierzu wurden verschiedene Aspekte des Prozesses, wie die entstehenden Temperaturen, der Einfluss der Oberflächenstruktur auf die Verbindungsbildung sowie die Verbindungsbildung selbst, betrachtet.
Hauptbestandteil ist jedoch die sequentielle Prozessphasenanalyse, unterstützt durch weitere Analysen verschiedener Wirkzusammenhänge. Mit Hilfe eines externen Messaufbaus gelang es, prozessrelevante Kenngrößen zeitsynchron und mit hoher Auflösung aufzuzeichnen. Anhand dieser Signalverläufe wurden fünf Phasen innerhalb der Gesamtprozesszeit ausgemacht. Die Erkenntnisse der einzelnen Phasen in Bezug auf Zeitpunkte, Zeitdauern und charakteristische Merkmale ermöglicht es, zukünftige Prozessauslegungen, -überwachungen und -regelungen zu optimieren.