Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
IT-Based Value Co-Creation in Inter-Organizational Networks

Printausgabe
EUR 69,80

E-Book
EUR 48,90

IT-Based Value Co-Creation in Inter-Organizational Networks (Band 94)

Theory Integration, Extension, and Adaptation to the Wood Industry

Markus Mandrella (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, PDF (140 KB)
Leseprobe, PDF (270 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736996953
ISBN-13 (E-Book) 9783736986954
Sprache Englisch
Seitenanzahl 272
Auflage 1.
Buchreihe Göttinger Wirtschaftsinformatik
Band 94
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort Göttingen
Erscheinungsdatum 18.12.2017
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften
Informatik
Schlagwörter Inter-organizational Networks, IT Value Co-Creation, Wood Industry, Reference Theorizing
Beschreibung

Besides the longstanding tradition of inter-organizational cooperation, recent developments have led to an increased number and importance of inter-organizational arrangements. IT plays a critical role in the functioning of inter-organizational networks by improving coordination and communication, as well as enabling completely new types of inter-organizational collaboration. However, many IT investments fail to deliver returns, and firms aiming to realize benefits from joint IT investments through value co-creation face critical challenges. Accordingly, the overall goal of this cumulative dissertation is to contribute to the understanding of how IT creates business value in inter-organizational networks. Moreover, value co-creation is analyzed in the specific context of the wood industry to capture the underlying contextual conditions and increase the practical relevance. Following a reference theorizing approach, this thesis extends current theorizing on IT business value research to the inter-organizational level. In addition, this thesis also provides both cross-industrial managerial implications for organizations cooperating in inter-organizational networks as well as contributions specifically directed to organizations in the wood industry.

Neben der langen Tradition von zwischenbetrieblichen Kooperationen haben kürzliche Entwicklungen zu einer erhöhten Anzahl und Bedeutung von Unternehmensnetzwerken geführt. Durch eine Verbesserung der Koordination und Kommunikation sowie der Ermöglichung von völlig neuen Arten der zwischenbetrieblichen Kooperation spielt IT eine kritische Rolle für die Zusammenarbeit in Unternehmensnetzwerken. Jedoch liefern viele IT Investitionen keine Erträge und Unternehmen, die unternehmensübergreifende IT Investitionen tätigen, stehen vor kritischen Herausforderungen. Das übergreifende Ziel dieser kumulativen Dissertation ist es daher, zu einem besseren Verständnis beizutragen, wie IT einen Wertbeitrag in Unternehmensnetzwerken leistet. Zudem wird das Themenfeld im speziellen Kontext der Holzindustrie untersucht, um die dahinterliegenden kontextuellen Bedingungen zu berücksichtigen sowie die Praxisrelevanz der Ergebnisse zu erhöhen. Auf Basis eines Referenztheorie-Ansatzes erweitert diese Dissertation bestehende Theorien der IT-Wertbeitragsforschung um die inter-organisationale Perspektive. Zudem werden sowohl branchenübergreifende Implikationen für Organisationen, die in Unternehmensnetzwerken kooperieren, als auch spezifische Implikationen für Organisationen in der Holzindustrie abgeleitet.