De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
The Werner Herzog Experience

Printausgabe
EUR 9,90

E-Book
EUR 6,90

The Werner Herzog Experience

Ein geisteswissenschaftlicher Sammelband

Stefan Schubert (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, PDF (51 KB)
Leseprobe, PDF (82 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736997080
ISBN-13 (E-Book) 9783736987081
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 74
Umschlagkaschierung matt
Auflage 1.
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 27.12.2017
Allgemeine Einordnung Sachbuch
Fachbereiche Geisteswissenschaften
Schlagwörter Werner Herzog, visuelle Verfahren, Fußgängerprosa
Beschreibung

Dieser Sammelband beinhaltet drei geisteswissenschaftliche Aufsätze zu den Werken des Filmemachers Werner Herzog.
In „Werner Herzogs Fata Morgana – Die Suche nach ekstatischen Wahrheiten, durch eine neue Grammatik der Bilder“ geht es um die visuellen Verfahren des Erzählens seiner essayistischen Filmhandlung, die der Regisseur im Film Fata Morgana einsetzt.
Der Aufsatz „Bis ans Ende … und dann noch weiter – Werner Herzogs Poetik des Gehens“ widmet sich der Fußgängerprosa Herzogs, dessen Eigenschaft als „athletischer Poet“ näher untersucht wird.
Den Abschluss bildet eine Filmrezension zu Les Blanks „Burden of Dreams/Die Last der Träume“. Hier wird die Dokumentation besprochen, in der Les Blank seinen Regie-Kollegen während der mühsamen Dreharbeiten zu Herzogs Film „Fitzcarraldo“ begleitet.