Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Mutationsanalysen und funktionelle Untersuchungen zur Rolle spezifizierender Proteine bei der Bildung von Allylthiocyanat, 3,4-Epithiobutannitril und But-3-ennitril nach Myrosinase-katalysierter Hydrolyse von Allylglucosinolat

Printausgabe
EUR 49,90

E-Book
EUR 34,99

Mutationsanalysen und funktionelle Untersuchungen zur Rolle spezifizierender Proteine bei der Bildung von Allylthiocyanat, 3,4-Epithiobutannitril und But-3-ennitril nach Myrosinase-katalysierter Hydrolyse von Allylglucosinolat

Nicola Schneegans (Autor)

Vorschau

Leseprobe, PDF (670 KB)
Inhaltsverzeichnis, PDF (240 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736972889
ISBN-13 (E-Book) 9783736962880
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 156
Umschlagkaschierung glänzend
Auflage 1
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort Braunschweig
Erscheinungsdatum 20.10.2020
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Pharmazeutische Biologie / Pharmakognosie
Schlagwörter Myrosinase, myrosinase, Glucosinolat, glucosinolate, spezifizierende Proteine, specifier proteins, Mutation, mutation, Mutationsanalyse, mutational analysis, Allylthiocyanat, allylthiocyanate, Epithionitril, epithionitrile, einfaches Nitril, simple nitrile, Hydrolyse, hydrolysis, Allylglucosinolat, allylglucosinolate, 3,4-Epithiobutannitril, 3,4-epithiobutane nitrile, But-3-ennitril, but-3-en nitrile, Allylisothiocyanat, allylisothiocyanate, TaTFP, TaTFP, Thiocyanat-formendes Protein, thiocyanate-forming protein, Thlaspi arvense, Thlaspi arvense, Epithionitril-spezifizierendes Protein, epithiospecifier protein, Nitril-spezifizierendes Protein, nitrile-specifier protein, Arabidopsis thaliana, Arabidopsis thaliana, Mechanismus, mechanism, Senföl, mustard oil, Mutagenese, mutagenesis, Escherichia coli, Kristallstruktur, crystal structure, zielgerichtete Mutagenese, site-directed mutagenesis, Deletion, deletion, Transformation, transformation, heterologe Expression, heterologous expression, Aktivität, activity, Charakterisierung, characterization, Substitution, substitution, Mutante, mutant, Aminosäure, amino acid, Cofaktor, cofactor, Eisen, iron, Schleife, loop, Produktbildung, product formation, Wildtyp, wildtype, Brassicales, Brassicales aktives Zentrum, active site, demineralised, demineralisiert, Pflanzengewebe, plant tissue, Aminosäuresequenz, amino acid sequence
Beschreibung

Das Glucosinolat-Myrosinase-System ist ein Verteidigungsmechanismus von Brassicales. Bei Gewebeverletzung, die durch einen Insektenangriff hervorgerufen werden kann, hydrolysieren die Myrosinasen die thioglykosidische Bindung der Glucosinolate, sodass toxische Isothiocyanate entstehen, die auch als Senföle bezeichnet werden. Spezifizierende Proteine erweitern das Produktspektrum der Glucosinolat-Myrosinase-Reaktion in Richtung alternativer Produkte. Mit dem Thiocyanat-formenden Protein aus Thlaspi arvense (TaTFP) entstehen bei der Myrosinase-katalysierten Hydrolyse von Allylglucosinolat die alternativen Hydrolyseprodukte Allylthiocyanat und 3,4-Epithiobutannitril auf Kosten von Allylisothiocyanat. Im Rahmen dieser Arbeit wurden vornehmlich Mutationsanalysen am TaTFP durchgeführt, mit dem Ziel Positionen zu identifizieren, welche die Produktbildung im aktiven Zentrum dieses spezifizierenden Proteins beeinflussen.