Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

32 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Die politische Rolle der Mittelschicht in Marokko: Wandel oder Status quo?

Printausgabe
EUR 88,90

E-Book
EUR 62,90

Die politische Rolle der Mittelschicht in Marokko: Wandel oder Status quo?

Taoufik Rached (Autor)

Vorschau

Leseprobe, PDF (170 KB)
Inhaltsverzeichnis, PDF (160 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736975095
ISBN-13 (E-Book) 9783736965096
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 324
Umschlagkaschierung matt
Auflage 1.
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort Marburg
Erscheinungsdatum 13.10.2021
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Sozial- und Wirtschaftsgeschichte
Soziologie
Politologie
Schlagwörter Marokko, Mittelschicht, Autoritarismus, Modernisierung, Demokratisierung, Liberalisierung, Klientelismus, Machtstrukturen, herrschende Schicht, Monarchie, Legitimität, politische Partizipation, politisches Engagement, politischer Akteur, politische Parteien, Rekonfiguration, Modernisierungsprozesse, Individualismus, Repression, Machtverhältnisse, Werte, Bildungswesens, Lebensstils, Religiosität, Säkularismus, Unterschichten, Oberschicht, Subkulturen, Protestbewegung, öffentlicher Sektor, privater Sektor, Wohlfahrtssystem, Armut, Konsum, Wachstum, Kampfgeist, gemeinsames Bewusstsein, Technokraten, Zivilgesellschaft, Gewerkschaften, Morocco, middle class, Authoritarianism, modernization, democratization, Liberalization, clientelism, power structures, ruling class, monarchy, legitimacy, political participation, political engagement, political leader, political parties, reconfiguration, Modernization processes, individualism repression, Power relations, values, Education, Lifestyle, religiousness, secularism, Underclass, Upper class, Subcultures, Protest movement, public sector, private sector, Welfare system, poverty, Consumption, growth, Fighting spirit, common awareness, Technocrats, Civil society, labor union, Nayda-Bewegung, Amazighische Bewegung, Nayda movement, Wirtschaftsordnung Marokko, economic system Morocco, Wertewandel
Beschreibung

Die Mittelschicht ist zur Analyse von politischen und sozialen Dynamiken in jeder Gesellschaft von großer Bedeutung. Die Entstehung und Konsolidierung einer breiten Mittelschicht in einer Gesellschaft verbinden sich mit oft mit der der Hoffnung, dass Angehörige dieser Schicht auch politische und soziale Teilhabe einfordern und eine Neujustierung der Machtstrukturen in einem politischen System erwirken können. Die Mittelschicht wurde meistens als Motor eines politischen Wandels bezeichnet, wenn sie von liberalen Ideen und Einstellungen geprägt ist. Doch auch das Gegenteil kann der Fall sein, wenn sie von islamischen konservativen Einstellungen oder von antidemokratischen Ideen und Ideologien geprägt ist oder eine starke ökonomische Rolle des Staates fordert. In der vergangenen Dekade ist die Mittelschicht in Marokko gewachsen und macht heutzutage einen Teil der Bevölkerung aus, der nicht mehr zu negligieren ist. Der Aufstieg der Mittelschicht in Marokko wurde von einem sozialen Prozess der Modernisierung begleitet. Mit dem Aufkommen einer solchen Sicht erhöht sich die Probabilität einer Rekonfiguration der gesellschaftlichen Machtkonstellationen zwischen den neu entstehenden Schichten auf der einen Seite und den alten auf der anderen.