Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

32 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Waste-to-Resources 2021

Printausgabe
EUR 95,00

E-Book
EUR 66,50

Waste-to-Resources 2021

9th International Symposium Circular Economy, MBT, MRF and Recycling

Matthias Kühle-Weidemeier (Herausgeber)

Vorschau

Leseprobe, PDF (1,1 MB)
Inhaltsverzeichnis, PDF (140 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736975002
ISBN-13 (E-Book) 9783736965003
Sprache Deutsch, Englisch
Seitenanzahl 650
Umschlagkaschierung matt
Auflage 1.
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 15.11.2021
Allgemeine Einordnung Proceeding
Fachbereiche Umweltforschung, Ökologie und Landespflege
Umwelttechnik
Schlagwörter Waste to Resources, Tagung, Konferenz, Kreislaufwirtschaft, MBA, mechanisch-biologische Abfallbehandlung, Sortieranlagen, Recycling, Konzept, Corona-Krise, Kunststoffabfälle, Verflüssigung, chemisches Recycling, Wasserstoffwirtschaft, Brandschutz, Recyclinganlagen, Abfallbehandlungsanlagen, Zero-Waste, organische Abfälle, Metallrückgewinnung, mineralische Abfälle, Bauabfälle, Abfallverwertung, EBS, Ersatzbrennstoffe, nassmechanische Trennverfahren, SchuBio, Pyrolyse, Plasma, Vergasung, Schlackeverwertung, Abfallwirtschaft in Schwellen- und Entwicklungsländern, ICP, Wasteconsult, Kühle-Weidemeier, Waste to Resources, Circular Economy, Conference, Raw Materials, Energy from Waste, MBT, MRF, Recycling, Waste management, zero-waste, strategies, Corona, Waste Treatment, recovery, Fire protection, recycling plants, organic waste, metal recovery, mineral waste, MSW, municipal solid waste, mineral waste, construction and demolition waste, Plastic waste, Liquefaction, chemical recycling, Hydrogen economy, material recovery, separation, Wet mechanical treatment, Pyrolysis, plasma, gasification, Slag utilization, mechanical biological treatment, ICP, Wasteconsult, Kuehle-Weidemeier, Nachhaltigkeitssiegel, sustainability labels, Trockenvergärung, dry fermentation, CO2-neutral, carbon-neutral, Batch-Fermenter, Biotrickling-Filter, residual sludge, Restschlamm, anorganische Verschmutzung, inorganic pollution, Bekämpfung von Meeresmüll, combatting marine litter, Umweltverantwortung, environmental responsibility, Energieproduktion, energy production, Verpackung, packaging, Ressourcenschonung, resource conservation, grünes Paradox, green paradox, Künstliche Intelligenz, artificial intelligence
Beschreibung

Waste-to-Resources ist die weltweit bedeutendste Tagung zu den stoffspezifischen Abfallbehandlungsverfahren und der Verwertung von gemischten sowie Restabfällen. Die Beiträge im Tagungsband widmen sich u.a. folgenden Themenbereichen:
• Konzepte und Daten zur Weiterentwicklung Abfallwirtschaft
• Abfalltechnik und neue Verfahren
• Kreislaufwirtschaft während der Corona-Krise
• Kunststoffabfälle
• Verflüssigung und chemisches Recycling
• Wasserstoffwirtschaft
• Brandschutz in Abfallbehandlungs- und Recyclinganlagen
• Abfallmanagement und Zero-Waste-Strategien
• Praktische Erfahrungen und neue Anlagenkonzepte
• Aufbereitung und Rückgewinnung von organischen Abfallfraktionen
• Rückgewinnung von Metallen und Edelmetallen
• Mineralische und Bauabfälle
• Abfallwirtschaft und Verwertung für ausgewählte Abfallarten
• Abtrennung und Aufbereitung von Abfallfraktionen
• Nassmechanische und dampfbasierte Trenn- und Aufbereitungsverfahren
• Pyrolyse, Plasma, Vergasung
• Schlackenverwertung
• Geomechanische Eigenschaften des MBT-Outputs
• Abfallwirtschaft in Schwellen- und Entwicklungsländern