Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

33 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Die Alpen und das Valley

Printausgabe
EUR 29,90

E-Book
EUR 21,50

Die Alpen und das Valley

Natur und Technik im digitalen Zeitalter

Joël Luc Cachelin (Autor)
Oliver Dürr (Autor)
Sabine Himmelsbach (Autor)
Robert König (Autor)
Olivia Röllin (Autor)
Jan Juhani Steinmann (Autor)
Anna Weber (Autor)
Jan Juhani Steinmann (Herausgeber)

Vorschau

Leseprobe, PDF (110 KB)
Inhaltsverzeichnis, PDF (99 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736975637
ISBN-13 (E-Book) 9783736965638
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 116
Umschlagkaschierung matt
Auflage 1.
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 11.01.2022
Allgemeine Einordnung Sachbuch
Fachbereiche Theologie
Katholische Theologie
Evangelische Theologie
Philosophie
Geschichte der Philosophie
Systematische Philosophie
Kunstwissenschaften
Kunstgeschichte
Literaturwissenschaften
Allgemeine, Vergleichende und Angewandte Sprachwissenschaft (Linguistik und Phonetik, Komparatistik)
Allgemeine Literaturwissenschaft
Neuere deutsche Literaturwissenschaft
Geowissenschaften
Physische Geographie
Biologie
Mikrobiologie und Biotechnologie
Schlagwörter Alpen, Valley, Natur, Technik, Alpenwelt, Silicon Valley, Reales, Digitales, Physisches, Virtuelles, Albrecht von Haller, digitales Zeitalter, digitale Transformation, Interdisziplinarität, Transdisziplinarität, Multilog, Philosophie, Theologie, Poesie, Kunstgeschichte, Biologie, Zukunftsforschung, Zukunft, Künstliche Intelligenz, Dichtung, Dichtungsforschung, Lyrik, Unendlichkeit, Blasphemie, Hegel, Schelling, Kant, Aufklärung, Freiheit, Anthropologie, Eros, Umwelt, Kunst, Ökologie, Pflanzen, Ekstase, Widerstands-Ökologie, Naturalität, Ästhetik, Humanität, Demut, Universalität, Kritik, Simulation, Zelle, Modelle, Informationsbiologie, Algorithmus, Komplexität, Pseudoinnovation, Retrofutur, Kreisläufe, Hoffnung, Symposium, Kunsthaus Interlaken
Beschreibung

Das interdisziplinäre Symposium “Die Alpen und das Valley. Natur und Technik
im digitalen Zeitalter“ ging im November 2021 im Kunsthaus Interlaken über die
Bühne. Als solches war es Teil des Forschungsprojekts “Die Alpen und das Valley.
Albrecht von Haller und das digitale Zeitalter“, das von George und Jan Juhani
Steinmann als gemeinsame Ausstellung im Kunsthaus Interlaken durchgeführt
wurde.
Im Angesicht der heute dringlichen Frage nach dem Verhältnis von Natur und
Technik unterstand das Symposium dem Versuch eines komplementären und
offenen Multilogs zwischen den Disziplinen. Entsprechend erstreckte sich das
Referierendenfeld auch fachübergreifend von der Philosophie über die Theologie,
Kunstgeschichte, Poesie und Biologie bis hin zur Zukunftsforschung. Differenzen,
aber auch viele Parallelen traten in den Herangehensweisen und Betrachtungen
der thematisch brisanten Konstellation so ans Licht, welche in den anschließenden
Podien fruchtbar diskutiert wurden. Insbesondere der solidarische und
hinhörende Gestus der Gespräche hatte normativen Charakter für den Multilog
der Zukunft, der sich zwischen den Disziplinen wieder verstärkt entfalten muss.
Gleichsam als Allegorie für diese Diskussionskultur schwebte auch der Geist
Albrecht von Hallers über dem Symposium. Die Ergebnisse, zumindest der
einzelnen Referate, liegen hier nun gesammelt vor. Um die Differenzen der
Disziplinen im Kleinen zu wahren, wurde symbolisch auf die übliche
Vereinheitlichung im Umgang mit externen Quellen und ihrem Nachweis
verzichtet. Die Würze der Einheit liegt im Mannigfaltigen.