Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Ereignisorientierte Steuerung von Lieferketten

Printausgabe
EUR 16,00 EUR 15,20

E-Book
EUR 11,20

Ereignisorientierte Steuerung von Lieferketten

Nutzen, aktueller Stand der Nutzung und Potenziale

Felix Reiche (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, Datei (32 KB)
Leseprobe, Datei (58 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 3869551119
ISBN-13 (Printausgabe) 9783869551111
ISBN-13 (E-Book) 9783736931114
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 78
Umschlagkaschierung glänzend
Auflage 1 Aufl.
Band 0
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 08.10.2009
Allgemeine Einordnung Sachbuch
Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften
Informatik
Maschinenbau und Verfahrenstechnik
Schlagwörter Supply Chain Event Management, SCEM, Ereignisorientierte Steuerung von Lieferketten, Supply Chain Management, SCM, Management by exceptions, logistics, Logistik, Logistikmanagement, Eventmanagement, supply chain design, survey, structural equation model, SEM, LISREL
Beschreibung

Mit dieser Studie liegen erstmals großzahlige empirische Ergebnisse vor, welche die Wirksamkeit des Konzeptes der Ereignisorientierten Steuerung von Lieferketten bestätigen und den aktuellen Stand der Nutzung des Konzeptes untersuchen. Der Diskussion um die Ereignisorientierte Steuerung von Lieferketten verleiht die vorliegende Studie damit frische Substanz. Ausgewertet wurden die Antworten von 250 Unternehmen verschiedenster Branchen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Argumentation wird vornehmlich mit ausgewählten Fallbeispielen sowie konzeptionellen Herleitungen untermauert.

http://www.logistik.unisg.ch/org/logm/web.nsf/wwwPubInhalteGer/Felix+Reiche?opendocument