Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

De En Es
Frosttoleranz, Ausfallrisiko und Ertrag schossender Winterrüben in Mitteleuropa in Abhängigkeit von Umwelt und Genotyp

Impresion
EUR 19,80 EUR 18,81

Frosttoleranz, Ausfallrisiko und Ertrag schossender Winterrüben in Mitteleuropa in Abhängigkeit von Umwelt und Genotyp (Volumen 38) (Tienda española)

Eric Reinsdorf (Autor)

Previo

Indice, PDF (87 KB)
Lectura de prueba, PDF (110 KB)

ISBN-13 (Impresion) 9783954046751
Idioma Deutsch
Numero de paginas 96
Edicion 1. Aufl.
Serie Aus dem Institut für Zuckerrübenforschung Göttingen
Volumen 38
Lugar de publicacion Göttingen
Lugar de la disertacion Göttingen
Fecha de publicacion 21.03.2014
Clasificacion simple Tesis doctoral
Area Agricultura
Palabras claves Pflanzenproduktion, Zuckerrübenforschung, IfZ, Frost tolerance, Riskforfrostkilling, Boltingwinterbeet
Descripcion

Der Anbau von Zuckerrüben als Winterkultur lässt eine signifikante Ertragssteigerung aufgrund verbesserter Ausnutzung der photosynthetisch aktiven Einstrahlung bzw. eine bedeutende Verlängerung der Zuckerrübenkampagne aufgrund früherer Erntetermine erwarten. Voraussetzung für den Anbau von Winterrüben in Mitteleuropa ist eine hohe Frosttoleranz. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Untersuchung der Frosttoleranz und der Modellierung des Ausfallrisikos von Winterrüben, sowie der Ermittlung erzielbarer Erträge von schossenden Winterrüben in Abhängigkeit der Witterung und des Anbaumanagements. Aktuell ist das Anbausystem Winterrübe hinsichtlich der Überwinterung im Feld sowie der Ertragsbildung nach Winter mit großen Unsicherheiten behaftet. Aufgrund des großen Umwelteinflusses auf den Überwinterungserfolg ist eine zuverlässige modellgestützte Bewertung des Ausfallrisikos für potentielle Anbauregionen unerlässlich. Sofern sich die Frosttoleranz von Winterrüben nicht deutlich erhöhen lässt, wird der Anbau von Winterrüben auch in Zukunft Regionen mit einer milden Winterwitterung vorbehalten bleiben.