Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Photonen – Über die Wechselwirkung photonischer Energie im biologischen Organismus

Impresion
EUR 22,70 EUR 21,57

E-Book
EUR 15,89

Photonen – Über die Wechselwirkung photonischer Energie im biologischen Organismus

High dose und Low dose-Verfahren in ophthalmologisch therapeutischer Anwendung

Holger Leschik (Autor)

Previo

Indice, PDF (72 KB)
Lectura de prueba, PDF (220 KB)

ISBN-13 (Impresion) 9783954047499
ISBN-13 (E-Book) 9783736947498
Idioma Deutsch
Numero de paginas 90
Laminacion de la cubierta mate
Edicion 1. Aufl.
Lugar de publicacion Göttingen
Lugar de la disertacion London, San Jose
Fecha de publicacion 02.07.2014
Clasificacion simple Tesis doctoral
Area Biofísica
Palabras claves Therapeutische Anwendung, Licht, Therapie, Photonen
Descripcion

Die Alleinstellungsmerkmale der Photoabsorption und dessen Effekte lassen sich nicht mehr nur auf das Gebiet der Botanik beschränken. Mit bekanntwerden der mitogenetischen Strahlung, ist das Thema Licht und seine biomaterielle Wechselwirkung, auch und gerade im ophthalmologischen Praxisalltag, fester Be-standteil möglicher Therapieansätze. Licht als Grundlage des Lebens ist für eine Vielzahl lichttherapeutisch medizinischer Anwendung von hohem Interesse –viele Spekulationen und Mutmaßungen grenzen dieses Thema aber oft in pseudowissenschaftliche Bereiche ab. Ob die Teilchen des Lichts – die Photonen – tatsächlich mit Heilungschancen diverser Erkrankungen in Zusammenhang gebracht werden können?
Aber nicht nur die Ophthalmologie; sondern auch andere medizinische – und technische Fachrichtungen profitieren von den Vorzügen lichtenergetischer Anwendungen. Licht vermag Heilungsprozesse, zerstörten zellulären Gewebes zu aktivieren und zu steuern; wobei nicht nur der Heliotherapie eine sehr gewichtige Rolle beikommt. Auch die High-Level-Laser Therapien mit Ihren hohen Photonenenergiedichten bieten wie die Low-Level Laseranwendungen, mit kleinsten Energiedichten, unverzichtbare Anwendungsmöglichkeiten in der Komplementärmedizin.