Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Studienbuch Computerphilologie

Impresion
EUR 9,90

E-Book
EUR 6,93

Studienbuch Computerphilologie

Band 1: Theorien - Anwendungsfelder - Perspektiven

Andrea Ressel (Autor)

Previo

Lectura de prueba, PDF (120 KB)
Indice, PDF (71 KB)

ISBN-13 (Impresion) 9783736994270
ISBN-13 (E-Book) 9783736984271
Idioma Deutsch
Numero de paginas 60
Laminacion de la cubierta Brillante
Edicion 1. Aufl.
Lugar de publicacion Göttingen
Fecha de publicacion 19.12.2016
Clasificacion simple Libro de divulgacion
Area Ciencias culturales
Literatur
Palabras claves Computerphilologie, Geisteswissenschaften, Literaturwissenschaften
Descripcion

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich die Computerphilologie zu einer Zukunftsdisziplin entwickelt. Dabei hat die Verwendung von computergestützten Verfahren auch zu neuen Arbeitsmethoden und Einsatzmöglichkeiten innerhalb der Geisteswissenschaften geführt. Überdies hat auch die fortschreitende Digitalisierung die philologische Arbeitspraxis in ihrer Ausrichtung verändert und damit auch die Ausbildung von Studierenden modifiziert. Das Studienbuch gewährt Studierenden einen kompakten Einblick in die Computerphilologie. Übersichtlich und klar struktiert werden in zwei Bänden sowohl die Anwendungsbereiche und Arbeitsmethoden als auch die zentralen Werke der Forschungsliteratur der Computerphilologie verdeutlicht.