Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

Premiumpartner
De En Es
Integration und Identitäten

Impresion
EUR 24,80

E-Book
EUR 17,36

Integration und Identitäten (Tienda española)

Die schwarze zweite Generation und ihre Identitätskonstruktion in Österreich und Frankreich

Evelyne Faye-Horak (Autor)

Previo

Indice, PDF (110 KB)
Lectura de prueba, PDF (130 KB)

ISBN-13 (Impresion) 9783736991743
ISBN-13 (E-Book) 9783736981744
Idioma Deutsch
Numero de paginas 104
Laminacion de la cubierta mate
Edicion 1. Aufl.
Lugar de publicacion Göttingen
Fecha de publicacion 04.01.2016
Clasificacion simple Tesis de master
Area Ciencias culturales
Palabras claves Integration, Identität, zweite Generation, Migrationshintergrund
Descripcion

„Wir alle haben einen bestimmten Ort, eine bestimmte Zeit, eine spezifische Geschichte und Kultur, von denen aus wir schreiben und sprechen.“ (Hall 1994: 26)
So wie es der britische Soziologe und Kulturtheoretiker Stuart Hall beschreibt, hat die Biografie der Verfasserin zum Themenauswahl dieser Arbeit beigetragen. Vor dem Hintergrund ihrer persönlichen Erfahrung als Französin mit afrikanischem Migrationshintergrund, hat sie sich für ein Thema entschieden, das neben ihrem eigenen Interesse, in den Medien, in gesellschaftlichen und politischen Diskussionen in Europa sehr präsent ist.