Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

Premiumpartner
De En Es
Turnaround-Management im deutschsprachigen Raum

Impresion
EUR 66,00

E-Book
EUR 46,20

Turnaround-Management im deutschsprachigen Raum (Tienda española)

Empirische Studie zum Turnaround und Lebenszyklus in Deutschland, der Schweiz und Österreich

Stephan Hartmann (Autor)

Previo

Indice, PDF (50 KB)
Lectura de prueba, PDF (140 KB)

ISBN-13 (Impresion) 9783736994133
ISBN-13 (E-Book) 9783736984134
Idioma Deutsch
Numero de paginas 256
Laminacion de la cubierta mate
Edicion 1. Aufl.
Lugar de publicacion Göttingen
Lugar de la disertacion Zürich
Fecha de publicacion 06.12.2016
Clasificacion simple Tesis doctoral
Area Teoría de la empresa
Palabras claves Turnaround; Unternehmenskrise; Turnaround-Management; Restrukturierung; Lebenszyklus; empirische Studie Deutschland, Schweiz, Österreich; Lifecycle Theory; Firm in distress
Descripcion

Das Turnaround-Management ist, insbesondere unter der Berücksichtigung der hohen Anzahl von Unternehmenskrisen und Turnarounds der letzten Jahre, aktueller denn je. Dennoch ist zu konstatieren, dass sich bisherige Studien häufig durch mangelnde Spezifizität der konzeptionellen und empirischen Untersuchungen hinsichtlich valider Aussagen über den Erfolg von Turnaround-Strategien und Maßnahmen auszeichnen. Die vorliegende Studie untersucht anhand von 185 Unternehmen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich den Einfluss der unterschiedlichen Lebenszyklusphasen und der Strategien und Maßnahmen des Turnarounds auf den Turnaround-Erfolg. Dabei zeigt sich, dass nur einige aus der Literatur bekannte Turnaround-Strategien und -Maßnahmen einen signifikanten Einfluss auf den Turnaround-Erfolg haben. Den Ergebnissen zufolge besteht ein signifikanter Zusammenhang zwischen den Lebenszyklusphasen und dem Turnaround-Erfolg. Zudem unterscheiden sich erfolgreiche Strategien und Maßnahmen je nach Lebenszyklus.