Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Von Dauersupportern und Konsumenten

Impresion
EUR 69,00

E-Book
EUR 48,30

Von Dauersupportern und Konsumenten (Volumen 12)

Eine Analyse der Bedeutung von Fußballzuschauern für die Stadionatmosphäre

Jannis Linkelmann (Autor)

Previo

Lectura de prueba, PDF (200 KB)
Indice, PDF (150 KB)

ISBN-13 (Impresion) 9783736997233
ISBN-13 (E-Book) 9783736987234
Idioma Deutsch
Numero de paginas 418
Laminacion de la cubierta mate
Edicion 1.
Serie Würzburger Beiträge zur Sportwissenschaft
Volumen 12
Lugar de publicacion Göttingen
Lugar de la disertacion Würzburg
Fecha de publicacion 09.02.2018
Clasificacion simple Tesis doctoral
Area Ciencias sociales
Ciencias del deporte
Palabras claves Fankultur, Fans, Fußball, Ultras
Descripcion

Zuschauern von Fußballspielen kommt eine eigene Rolle zu, die sie gewissermaßen zu Teilnehmern an dem Erlebnis Stadionbesuch werden lässt: Durch die Unterstützung ihrer eigenen Mannschaft durch Gesänge, Rufe und Applaus entsteht ein Qualitätsmerkmal der deutschen Bundesliga – die Stadionatmosphäre. Diese Arbeit stellt ebendiese als ein Wesensmerkmal des deutschen Fußballs in ihren Mittelpunkt. Der Stadionatmosphäre und -stimmung wird dabei ein eigener Unterhaltungsnutzen zugeschrieben, sie gilt als ein wichtiger Faktor für den Stadionbesuch. Neben der Bedeutung der Atmosphäre für den Stadionbesuch nähert sich die Arbeit der Relevanz des Atmosphärebegriffs für die Zuschauerforschung an. Weiterhin wendet sie sich der Bedeutung unterschiedlicher Zuschauergruppen für die Stadionatmosphäre zu. Ein wesentliches Merkmal dieses Forschungsvorhabens ist der hohe Realitätsbezug: Diese Studie erarbeitet Rolle und Bedeutung der Stadionatmosphäre für die Fußballzuschauer nicht auf einer abstrakten Ebene, sondern analysiert diese in ihrem unmittelbaren Umfeld – im Stadion mit Zuschauern.