Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

De En Es
Röntgenmikroskopische Untersuchungen der Magnetisierungsdynamik in nanoskaligen magnonischen Wellenleiterstrukturen

Impresion
EUR 59,90

E-Book
EUR 42,90

Röntgenmikroskopische Untersuchungen der Magnetisierungsdynamik in nanoskaligen magnonischen Wellenleiterstrukturen (Tienda española)

Nick-André Träger (Autor)

Previo

Lectura de prueba, PDF (250 KB)
Indice, PDF (62 KB)

ISBN-13 (Impresion) 9783736974715
ISBN-13 (E-Book) 9783736964716
Idioma Deutsch
Numero de paginas 208
Laminacion de la cubierta mate
Edicion 1.
Lugar de publicacion Göttingen
Lugar de la disertacion Stuttgart
Fecha de publicacion 13.07.2021
Clasificacion simple Tesis doctoral
Area Física
Física teórica (incluyendo física de oscilacíon y olas)
Física de materia condensada ( incluyendo física de cuerpos solidos, optica)
Palabras claves Magnonik, magnonics, Magnonen, magnons, Spinwellen, spin wave, Röntgenmikroskopie, x-ray microscopy, Wellenleiter, waveguide, Magnetisierungsdynamik, magnetization dynamics, Wellenphysik, wave physics, Magnetismus, magnetism, Röntgenzirkulardichroismus, x-ray magnetic circular dichroism, XMCD, BESSY II, Synchrotron, Nanoskala, nanoscale, Nichtlinearität, nonlinearity, Mikromagnetismus, micromagnetism, Simulationen, simulations, Dispersionsrelation, dispersion relation, Spinwellendispersion, spin wave dispersion, Emissionsmechanismus, emission mechanism, Raum-Zeit-Kristall, space-time crystal, Raum-Zeit-Diagramm, space-time diagram, Höhere Moden, higher order modes, Landau-Lifshitz-Gilbert-Gleichung, Landau-Lifshitz-Gilbert equation, Ferromagnetische Resonanz,ferromagnetic resonance, Symmetriebrechung, symmetry breaking, Isofrequenzkonturen, isofrequency contour, Antisymmetrische Moden, antisymmetric modes, Magnonenstreuung, magnon scattering, Bandstruktur, band structure, magnonischer Kristall, magnonic crystal, Magnetisierungsdynamik, magnetisation dynamics, Lichtstreuung, Elektronenstrahllithographie, electron beam lithography, Rasterelektronenmikroskopie, scanning electron microscopy, Radiofrequenz, Magnetfeld, magnetic field, Anregungsfrequenz, excitation frequency, Burst-Messung, burst measurement, Raum-Zeit-Diagramm, space-time diagram, Oszillation, sub-Mikrometerskala, sub-micrometer scale, Frequenzvervielfacher, frequency multiplier, Quantenphänomen, quantum phenomenon, Ferromagnetismus
Descripcion

In der Welt der Magnonik wird die Magnetisierungsdynamik auf der Nanoskala hinsichtlich der Erzeugung, der Manipulation und der Detektion von Spinwellen erforscht. Innerhalb dieser Dissertation werden Magnonen, die Quanten einer Spinwelle, in nanoskaligen magnonischen Wellenleitersystemen mit der magnetischen Röntgenmikroskopie untersucht. Dabei wird zunächst eine neue effiziente Methode zur Ermittlung der magnonischen Dispersionsrelation implementiert und vorgestellt. Des Weiteren werden offene Fragen zu den Emissionsmechanismen in magnonischen Wellenleitern mittels verschiedener Anregungstechniken vollständig aufgeklärt. Durch die extrem hohe räumliche und zeitliche Auflösung der Rasterröntgenmikroskopie, werden zusätzlich Quantisierungseffekte in schmalen Wellenleitersystemen direkt abgebildet und im Gigahertz-Bereich sichtbar gemacht. Abschließend werden erste Hinweise auf einen magonischen Raum-Zeit-Kristall experimentell und simulationsbasiert vorgestellt, die einen neuen Forschungszweig innerhalb der Magnonik eröffnen könnten.