Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

De En Es
Entwicklung von Spanplatten auf der Basis von geringwertigem Laubholz

Impresion
EUR 42,90

E-Book
EUR 29,90

Entwicklung von Spanplatten auf der Basis von geringwertigem Laubholz (Tienda española)

Marc Pauli (Autor)

Previo

Lectura de prueba, PDF (140 KB)
Indice, PDF (130 KB)

ISBN-13 (Impresion) 9783736975859
ISBN-13 (E-Book) 9783736965850
Idioma Deutsch
Numero de paginas 160
Laminacion de la cubierta mate
Edicion 1.
Lugar de publicacion Göttingen
Lugar de la disertacion Göttingen
Fecha de publicacion 07.03.2022
Clasificacion simple Tesis doctoral
Area Silvicultura
Ciencias de la madera y tecnología
Palabras claves Spanplatte, Holzwerkstoffe, Späne, Spanherstellung, Spanplattenherstellung, Siebanalyse, Schüttdichte, Deckschicht, Mittelschicht, Laubholz, Ahorn, Birke, Buche, Erle, Esche, Pappel, Harnstoffformaldehydharz, Formaldehyd, UF, MUF, formaldehydfreie Klebstoffe, pMDI, Blutalbumin, Proteinbindemittel, Festigkeit, Querzugfestigkeit, Biegefestigkeit, Abhebefestigkeit, Dickenquellung, Wasseraufnahme, Formaldehydemission, Formaldehydabgabe, Formaldehydgehalt, Lignin, Cellulose, Hemicellulose, Rohdichte, Rohdichteprofil, Kaltwasserextraktion, Heißwasserextraktion, Pufferkapazität, Particle board, wood-based materials, wood chips, industrial production of particle boards, sieve analysis, bulk density, surface layer, core layer, hardwood, maple, birch, beech, alder, ash, poplar, urea-formaldehyde resin, formaldehyde, formaldehyde-free binder systems, protein binder systems, transverse tensile strength, bending strength, thickness swelling, water absorption, formaldehyde emission, lignin, cellulose, hemicellulose, cold water extraction, hot water extraction, buffer capacity, Waldumbau, forest conversion, Holzart, wood type, nachwachsende Rohstoffe, renewable resources, Holzdichte, wood density, Klimawandel, climate change
URL para pagina web externa https://www.uni-goettingen.de/de/72110.html
Descripcion

Ziel dieser Arbeit ist es, den Einsatz von geringwertigen Laubhölzern als Rohstoffe für die Spanplattenindustrie zu untersuchen. Dafür wurden sowohl Spanplatten aus Fichtenspänen sowie Industriespanmaterial hergestellt, als auch aus unterschiedlichen heimischen Laubhölzern. Neben der Buche lag der Fokus auf Laubhölzern mit einer niedrigen Lebensdauer wie Birke, Erle und Pappel sowie Laubhölzern mit einer hohen Lebensdauer wie Ahorn und Esche. Ergänzend zu diesen Rohstoffen wurden unterschiedliche Leimsysteme verwendet. Dies erfolgte zum Zwecke der Indentifizierung von Unterschieden in der Verklebbarkeit. Neben Harnstoffformaldehydharz (UF und MUF) kamen dabei auch formaldehydfreie Klebstoffsysteme (pMDI und Blutalbumin) zum Einsatz. Die hergestellten Spanplatten wurden hinsichtlich ihrer Festigkeitseigenschaften und ihrer Formaldehydemissionen analysiert und bewertet. Im Ergebnis der vorliegenden Untersuchung hat sich gezeigt, dass insbesondere Spanplatten aus Ahorn gute Festigkeitswerte mit allen verwendeten Leimsystemen erreichen. Darüber hinaus erwiesen sich die Spanlatten aus Laubhölzern mit einer niedrigen Rohdichte generell als gute Option für die Herstellung von Spanplatten.