Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
05.12.2019

Pisa-Studie 2019

Big_2019_12_05_pisastudie_2019

Die Ergebnisse der neuesten Pisa-Studie wurden an diesem Dienstag veröffentlicht und zeigen, dass sich die deutschen Schüler in den Fachbereichen Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften verschlechtert haben.


Deutschland bleibt noch über dem OECD-Schnitt, womit man im Durchschnitt liegt, jedoch schneiden die Schüler deutlich schlechter ab als noch in der vergangenen Pisa-Studie. Spitzenreiter bleibt Asien, vor allem die Schüler in Singapur haben besonders gut abgeschnitten.

Ein möglicher Grund könnte die demographische Zusammensetzung der Schülerschaft sein. Dies kann aber nicht die einzige Erklärung für dieses schlechte Abschneiden sein, weshalb Politiker einen Bildungsaufbruch fordern.

Auch im Cuvillier Verlag sind in den letzten Jahren viele Publikationen rund um das Thema „Bildung in Schulen“ erschienen. Einige von diesen Publikationen möchten wir Ihnen vorstellen:

________________________________________________________________________________________________

Unterstützdende Didaktik. Planung und Durchführung von Unterricht an Allgemeinen Schulen, Förderschulen und Inklusiven Schulen
Während die allgemeinen Theorienbildungen der Didaktik nicht mehr so im Fokus stehen wie früher, sind dagegen die systematisch-konstruktivistischen Theorienentwürfe für die Lehre immer noch wichtig. Zu diesen Entwürfen gehört auch die „unterstützende Didaktik“, die eine Brücke zu den klassischen Didaktikmodellen und dem Ziel eines zeitgemäßen Unterrichts bildet.



Unterstützende Didaktik
Unterstützende Didaktik
Gerd Hansen
Autor
ISBN-13 (Printausgabe): 978-3-73699-957-2
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73698-957-3
Price_print
EUR 32,90
Price_ebook
EUR 23,00
04.02.2019

▲ nach oben springen

Der Einfluss des affektiven Commitments von Lehrkräften auf deren Gesundheit und Wohlbefinden

In dieser Dissertation behandelt Ahlborn-Ritter das Thema „Emotionale Bindung von Lehrkräften an Schulen“ und analysiert den daraus resultierenden Zusammenhang von Gesundheit und Wohlbefinden der Lehrkräfte. Welchen Einfluss das affektive Commitment auf die Gesundheit von Lehrkräften hat, wird wissenschaftlich in dieser Dissertation untersucht.

Der Einfluss des affektiven Commitments von Lehrkräften auf deren Gesundheit und Wohlbefinden
Der Einfluss des affektiven Commitments von Lehrkräften auf deren Gesundheit und Wohlbefinden
Lena Ahlborn-Ritter
Autor
ISBN-13 (Printausgabe): 978-3-73699-240-5
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73698-240-6
Price_print
EUR 78,80
Price_ebook
EUR 55,16
18.05.2016

▲ nach oben springen